Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

In Eingabeaufforderung etwas eingeben

Mein Computer-System: Windows 10
            
Installiertes Betriebssystem: 1
Hallo, ich habe ein Problem und hoffe jemand kann mir dabei helfen. Es geht um folgendes: Ich habe mir Malware eingefangen und musste meinen PC neu aufsetzen. Ich habe mir danach wieder meine Programme gedownloaded u.a auch meinen VPN Manager von Perfect Privacy. Aber das Programm funktioniert irgendwie nicht. Ich habe den Support angeschrieben und der meinte ich soll einen Befehl in die Kommandozeile eingeben und dann davon ein Screenshot machen. Ich habe aber absolut keine Ahnung wie das funktioniert. Kann mir da mal einer behilflich sein und erklären am besten anhand von Screenshots wo ich was eintippen muss? Er hat gesagt ich soll Eingabeaufforderung öffnen, dann mit cd  in das Verzeichnis c:\Programme\Perfect Privacy VPN Manager\OpenVPN gehen
und dann da openvpn --show-adapters eintippen und ihm einen screenshot davon schicken.


-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 20.04.16, 04:53:02 von Dr.Nope »


Antworten zu In Eingabeaufforderung etwas eingeben:

Hallo!

Google hätte dir dazu folgende Angebote gemacht:

Windows 10 Eingabeaufforderung

Den Anweisungen des Supporters folgen und:

Screenshot Windows 10

Gruß

Wenn ich die Kommandozeile öffne was muss ich dann machen? Einfach den Befehl eintippen und dann auf Enter drücken?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja, aber schau vorher mal im Windows-Explorer ob Dein Pfad auch so lautet. Der muss auch dort zu sehen sein. Sonst ggf. dann so anpassen, wie der Verzeichnisname lautet.

Nach dem Enter sollte sich der angezeigte Pfad in der Eingabeaufforderung auch ändern.   

Ist das so richtig? Da kommt leider ne Fehlermeldung.
http://www.xup.in/dl,89414246/pp5.png/

Zuerst
cd\ <Enter>
bringt die Eingabeaufforderung in das Wurzelverzeichnis:
C:\>
danach
cd Programme <Enter>
   cd Perfect Privacy VPN Manager <Enter>
      cd Open VPN <Enter>

Mit "cd ..." in Einzelschritten weiter bis du im geforderten Verzeichnis bist.
(1xLeerzeichen nach cd)

schließlich sieht die Zeile in der Eingabeaufforderung so aus wie im Bildanhang dort kannst du ausführbare Dateien aus dem Verzueichnis "Open VPN" starten.
Welche Dateien da enthalten sind siehst du im Windows-Explorer oder du läßt die Daten anzeigen mit dem DOS-Befehl "dir"+<Enter>


« Windows 7 fährt nicht mehr hoch, Neuinstallation scheitertLesezeichen können bei Firefox nicht mehr hinzugefügt werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...