Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 10 hängt sich beim Starten auf

Hallo,
Ich habe auf meinem Windows7 64Bit Notebook jetzt Windows 10 64Bit installiert.
Problem: Wenn ich das Notebook starte kommt „Medion“ und dann das viergeteilte Windows-Zeichen und dann wird der Bildschirm grau  und nichts geht mehr. Auch nach einer Stunde ist der Bildschirm immer noch grau. Die An/Aus-Taste leuchtet.
Wenn ich dann z.B. nach einer längeren Zeit die An/Aus-Taste drücke geht das Notebook aus oder es fängt dann die An/Aus-Taste an zu blinken und wenn ich dann wieder auf die An/Aus-Taste drücke kommt ein Bild. Wenn ich dann auf dem Notebook die Enter-Taste drücke kommt der Startbildschirm wo ich mich dann anmelden kann und dann startet das Notebook.

Wer kann mir weiterhilfen, dass das Notebook normal startet.
Herzlichen Dank im voraus.



Antworten zu Windows 10 hängt sich beim Starten auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich muss noch schreiben, dass ich Bitdefender Total Security 2016 benutze.
Grüße Norbert


« Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht aktiviertGMX E-Mails lassen sich bei Fire Fox nicht öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...