Was mache ich bei Fehler 5 (Zugriff verweigert)?

Seit ich beim Hochfahren meines Laptops eine Stromunterbrechung hatte funktioniert das Internet auf dem Laptop nicht mehr (selbst nicht mit Kabel) bei diagnose Reparatur kommt raus das der Diagnoserichtliniendienst nicht ausgefuehrt werden kann. Wenn ich diesen starte kommt immer Fehler 5 Zugriff verweigert.

Wuerde mich sehr über Hilfe freuen!  


Antworten zu dieser Frage:

...und wer verweigert dir den Zugriff?
Fehlercode 5 ist eigentlich eine Windows-Gerätemanager-Meldung.
http://www.errorsystem.de/fehlermeldungen/geraetemanager-fehler-code-5.html

Keine Ahnung was mir den Zugriff verweigert.  Es kommt immer die Meldung der Dienst "Diagnoserichtliniendienst" auf lokaler Computer konnte nicht gestartet werden. Fehler 5: Zugriff verweigert.

Wie kann ich nun weiter vorgehen?

Das Notebook ist noch "recht jung"? und Windows-10 ist installiert?

Geh mal so vor:
- In Suchzeile eintragen cmd
- wenn die Datei (cmd.exe) gefunden ist ->
- Mauszeiger drauf, Klick rechte Maustaste
- Kontextmenü wird geöffnet
- Markiere die Option "Als Administrator ausführen"
- Klicke <Enter>
- die Konsole öffnet und am Prompt soll zu lesen sein:
  C:\WINDOWS\system32>
  du schreibst dort dazu:
  C:\WINDOWS\system32>sfc /scannow und klickst <Enter>

Das Systemdateiüberprüfungsprogramm in Windows ("sfc.exe") überprüft die Systemdateien und "repariert" selbst viele Probleme - oder berichtet zum Abschluß was nicht erreicht wurde.

Laß erst mal das laufen. - Wenn ohne endgültigen Erfolg - den nächsten Schritt nach deiner Information.

Danke für deine Antwort. Habe Windows Vista, konnte aber alles so machen so wie du es beschrieben hast. Zum Schluss kam der Windows  Ressourcen schutz hat beschaedigte Daten gefunden und erfolgreich repariert. Jedoch besteht der Fehler 5 immer noch und somit habe ich auch kein Internet :(

Nächster Schritt:
Vista - Reparaturinstallation (Inplace-Upgrade)
Dazu benötigst du aber die Installations-DVD

http://www.wintotal.de/reparaturinstallation-unter-windows-vista-windows-7/
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=183163&hl=

Die "Reparaturinstallation" ist eine "Erneut auf die Festplatzte schreiben der Daten von DVD" - deine installierten Programme und selbst erarbeitetes Material bleibt erhalten.
Es ist aber erforderlich, daß nach Abschluß des Inplace-Upgrade die Windows-Updates erneut vpom Windows-Updateserver abzurufen sind.

Wenn du vor dem "Batzen Arbeit" scheust, dann solltest du (um das Netzwerk nutzbar zu machen) - im Gerätemanager kontrollieren:
ob alle Komponenten fehlerfrei mit Treibern installiert angezeigt werden.

Wenn das so ist:
Problembehandlung Netzwerk laufen lassen - Ergebnis hier bekannt machen.

Lies bitte das bei Microsoft - in der Hoffnung, daß die dort beschriebene Lösung der Treffer ist:
https://support.microsoft.com/de-de/kb/943996


« möchte wieder tippen statt klicken auf dem touchpad-HilfeWie kann ich den Fehler DIFx Driver Package Installer Error=536870141 beheben!? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!