Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Framedrops in Spielen nach Windows Neuinstallation auf SSD

Nach dem Einbau einer SSD in mein Notebook und der Neuinstallation von Windows 10 auf dieser habe ich in mehreren Spielen (LoL,CS:GO) nur noch ungefähr 20- 30 FPS im Spiel wenn ich nebenbei noch andere Fenster geöffnet habe.

Auffällig ist das dies nur Auftritt wenn die Fenster richtig geöffnet und somit auf meinem Zweiten Bildschirm oder im Hintergrund Dargestellt werden und nicht wenn ich sie Minimiere.

Wenn ich Alles im Hintergrund minimiert habe habe ich konstante 60 FPS.

Vor dem Umstieg auf SSD konnte ich mit dem gleichen System 20 Fenster aufhaben und auch Streams auf dem 2ten Bildschirm gucken und hatte trotzdem 60 FPS.

-Grafikkarten Treiber habe ich schon etliche male neuinstalliert.
-AHCI Modus ist an

Was mir aufgefallen ist ist dass meine CPU sobald ich was öffne auf 2.69 GHZ läuft.

GPU: Intel HD Graphics 3000
     Nvidia GeForce GT 525M

CPU: Intel Core i5-2410M CPU @ 2.30 GHz
     4 Kerne

RAM: 8 GB Arbeitsspeicher

64 Bit Windows 10 Home


Ich bin Dankbar für jegliche Hilfestellung.

Mfg Jonas




Antworten zu Framedrops in Spielen nach Windows Neuinstallation auf SSD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Komisch, eigentlich sollte die SSD ja das System deutlich schneller machen als langsamer. Das einzige, was ich mir jetzt vorstellen könnte, ist dass die SSD beim Schreiben langsamer ist als die frühere HDD und du darum ein Problem mit mehreren gleichzeitigen Anwendungen hast? Ist aber nur eine Vermutung und hilft natürlich nicht weiter. Du könntest eine externe USB Festplatte anschließen und die Spiele oder die anderen Apps mal von da aus starten - das würde aber wohl nur mit USB 3 von der Geschwindigkeit her Sinn machen...

Hattest du denn vorher auch schon Windows 10, oder hast du das erst mit der neuen SSD aufgespielt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Denkbar ist hier, das treiber vergessen wurden. Ich sitze hier an einem gebrauchten HP elite book und dort fehlen SATA treiber und chipsatztreiber unter win 10. Viele leute denken, das mit win10 ausreichend treiber geliefert wurden. Dem ist aber nicht so, die generischen treiber bringen nur funktion, aber keinerlei leistung.


« "Notfall-CD" bzw. "Notfall-Stick", wenn Windows 7 nicht mehr startetSeltsame Symbole beim Starten, seltsame quadrate und bunte streifen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...