Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BUP Dateien öffnen

Nach Absturz und Neuinstallation sind dem PC .BUP Dateien unbekannt. Da fehlt also was Spezielles jetzt.
Kann mir jemand helfen? Mit meinen alten XP war das ganz einfach, seit Win 7 ist es ein Problem. Das hatte ich schon mal erledigt, aber nicht abgesichert. nach Absturz siehe oben.

Danke vorweg.



Antworten zu BUP Dateien öffnen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Willi,

bei der Neuinstallation des Rechners hast du anscheinend erst einmal nur Windows installiert und noch nicht alle Programme, die du vorher auf dem PC hattest - eins davon war wichtig, um die .BUP Dateien öffnen zu können - ich schätze, du hattest vorher ein Programm zum Abspielen von DVDs unter Windows installiert, zum Beispiel CyberLink PowerDVD.

Die .BUP Dateien sind aber nur die Backup-Dateien der .IFO Dateien: Beide gehören zu dem Video-Ordner (video-ts) einer DVD. Die .IFO Dateien (und die Backups in den BUP Dateien) enthalten aber nur Steuer-Informationen für den DVD Player, nicht den eigentlichen Film: Der existiert meistens als MPEG2 Video in einer .VOB Datei (mehr dazu bei Wikipedia).

Wenn du also eine DVD unter Windows abspielen möchtest, brauchst du dafür ein spezielles Programm, um die Disc zu lesen, und solltest nicht versuchen die Dateien einzeln zu öffnen. Schau auch mal hier: DVD abspielen mit Windows.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!
Und meinst wirklich BUP und PUP?
BUP Dateien werden im Video-Verzeichnis verwendet ist eine eterne Software notwenig um diese zu öffnen. PUB Dateien werden vom Office Publicher angelegt, zum öffnen ist eben iese Software notwendig.
http://www.infothema.de/endung/bup-221
http://www.chip.de/downloads/PUB-Datei-oeffnen_42151813.html


« Win XP: Suchen statt öffnenLaufwerk voll obwohl leer, Partition der Systemfestplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...