Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 8.1 Startprobleme

Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem PC:
Ich muß igendetwas falsch gemacht haben, ich weiß aber nicht was!
Vermutung: Cmos-Batteriewechsel (s. Bild 6, dort "rote Schrift")
 
Problem: wenn ich warm neu starten will oder muß, fährt der PC auch runter
und versucht neu zu starten, aber ohne Erolg!

Ausschalten kann ich nur, indem ich den Stromstecker ziehe!
Ich warte etwa 10 sec. und schließe dann den Pc wieder an.
Danach warte ich  ein paar Minuten und starte neu.

1) Danach meldet sich das AMI-Bios: Warning! over clock fail
Press F1 to ran Setup
Press F2 to laod default values and continue

2) Drücke ich F1 komme ich ins Bios-Setup, nur weiß ich nicht was da falsch sein soll!
Bild 6 (s. Anhang Bilder 1-7) scheint der Hauptfehler zu sein(rote Warnung).
Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen, wie ich da alles richtig einstellen muß.

3) Mit F10 im Bios "save and exit" startet er neu, Ergebnis wie unter 1).

4) Stecker raus, warten, 5) PC an und jetzt "F2 to laod default values and continue" gedrückt, "6) PC startet mit Win 8.1  und ich kann

wieder alles machen nur die Maus zickt nach ca 1 Stunde stärker.

7) Wenn ich warm neu Starten will oder muß (z.B. Win 8.1 update), beginnt der ganze Cirkus von vorne
(s. 1-6). Resetschalter drücken bleibt das Ergebnis wie vorher. Das Win update geht verloren, was natürlich schlecht ist.

8) Viren Prüfung usw ohne Ergenisse.

 9) Zusammenfassung: Beim  Start über F2... startet der PC mit Win 8.1!
Warm Start über Start->Neu Start bleibt der PC hängen und muß vom Strom genommen werden. Win update download ja,
abspeichern wegen warm Start nein.

Ich habe noch ein LW-Boot C Backup vom 20.01.2020 mit "Snapshot v1.47" erstellt.
Was würde passieren, wenn  ich dieses Backup mit einer "WinPE-Boot CD" installieren würde?
Wäre das AMI-BIOS dann so, wie es einmal war?

Bilder (1-7) leider nur einzeln  ladbar!
https://ibb.co/4PzY90m
https://ibb.co/HhHr2zD
https://ibb.co/P6X3myk
https://ibb.co/ZBc7Z8M
https://ibb.co/FmZNdzH
https://ibb.co/YDDrh7R
https://ibb.co/wKt8hL0

Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
Ich sage DANKE!
---------------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------------
Nun die Angaben zum PC:

Motherboard
Hersteller   BIOSTAR Group
Modell   P43-A7 (CPU 1)
Chipsatz Hersteller   Intel
------------------------------------------------------------------------
Southbridge Hersteller   Intel (!!!In Bild 5 steht aber "Northbrigde"!!!)
------------------------------------------------------------------------
Southbridge Modell   82801JR (ICH10R)
Southbridge Revision   00
Systemtemperatur   28 °C

BIOS
Marke   American Megatrends Inc.
Datum   01.09.2009

Betriebssystem
Windows 8.1 Pro 32-bit
Computertyp: Desktop

CPU
Intel Core 2 Duo E6700 @ 2.66GHz   35 °C
Conroe 65nm Technologie
Intel Core 2 Duo E6700
Bustakt   265.4 MHz
Aktueller Bustakt   1061.4 MHz
Standard Kerntakt   2666 MHz
Standard Bustakt   266 MHz

RAM
6,00GB Dual Kanal DDR2 @ 398MHz (5-5-5-15)

Speicher
298GB SAMSUNG HD321KJ ATA Device (SATA ) Boot   32 °C
74GB INTEL SSDSA2M080G2GC ATA Device (SATA (SSD)) Daten

Grafik
DELL 1908FP (1280x1024@75Hz)
512 MBNVIDIA GeForce 8600 GTS (MSI)   57 °C

Optische Laufwerke
TSSTcorp CD/DVDW SH-S183L ATA Device

Audio
C-Media PCI Audio Device
 
Windows Sicherheits Center
Firewall   Aktiviert
Windows Update
Auto Update   Benachrichtigen vor herunterladen
   
FRITZ!WLAN USB Stick AC 860

PCI Daten
Grafik
Hersteller   NVIDIA
Modell   GeForce 8600 GTS
   
Bus Schnittstelle   PCI Express x16
Temperatur   57 °C
   
Optische Laufwerke
SSTcorp CD/DVDW SH-S183L ATA Device
   
Audio
Soundkarten
C-Media PCI Audio Device
High Definition Audio-Gerät

Speccy entnommen!






Antworten zu Windows 8.1 Startprobleme:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Änderungen immer in deinem Post machen, ggf als weitere Antwort ..
1. Post wurde gelöscht
T-A

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

die Fehlermeldung sagt es eigentlich aus:

Diese Fehlermeldung kommt meist, wenn du den Rechner zu viel übertaktet hast,
setzte mal Deine BIOS Einstellungen zurück.

hier eine kleine Hilfe:

https://www.heise.de/tipps-tricks/BIOS-Reset-durchfuehren-so-funktioniert-s-4365954.html

« Letzte Änderung: 21.03.20, 11:00:36 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Und eine Bitte,
wenn Ihr Bilder postet, dann achtet doch mal ein wenig darauf, das auch was zu erkennen ist, ohne meinen Optiker zu sehr beanspruchen zu müssen. Im Zweifel mal einen 2. Versuch machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für die schnelle Antwort! [love]():-)

Deine URL hat das Problem gelöst!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

prima, daß es wieder funktioniert.
Danke für die Rückmeldung.


« Google Chrome Standartbrowser für WIN 10Druckauftrag geht nicht an Drucker sondern soll neu abgespeichert werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...