Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Laufwerke C$ und D$ sind nach dem Neustart nicht mehr freigegeben

Hallo,

Wenn ich bei WinXP die Laufwerke c$ und d$ freigebe, sind diese nach dem Neustart nicht mehr freigegeben. Die WinXP Rechner sind in einer WinNT4 Domäne. Wer kann helfen. Danke schon mal im voraus

 >:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(>:(



Antworten zu Win XP: Laufwerke C$ und D$ sind nach dem Neustart nicht mehr freigegeben:

Hallo,

komplette Laufwerke sollten auch nicht freigegeben werden. Das sind sogenannte Administrative Freigaben
(C$; D$) und dem System vorgehalten.

Hi,

ich brauche aber diese Administrtiven freigaben um aus der Ferne darauf zugreifen zu können. Aber wir wollen uns hier nicht über sinn oder unsinn unterhalten, sondern wie ich das in den Griff bekomme, das das doch geht. Bei 2000 geht das doch auch. Warum macht XP solche zicken.

mfg

Hallo,

also ich habe das jetzt mal 3 mal versucht und ist nicht verschwunden, allerdings nicht in der Domäne,
Hm versuch mal dich lokal anzumelden und tu testen, ob es daran liegt das der in der Domäne ist. ???


« Win XP: c-formatieren unter xpWin XP: Absturz nach Eigenschaften der Anzeige »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...