Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 2x Bootdiskette auf CD

Hallo,

Ich habe Drive Image 2002 und auch Nero Burning ROM 6.6.0.6 auf meinen Rechner.
Nun würde ich gerne die beiden von Drive Image erstellten Notfall-Disketten auf eine CD brennen, um von dieser im DOS-Modus Drive Image zu starten. Bisher habe ich das nicht hinbekommen.

Sollte da jemand einen Rat wissen, wäre ich sehr dankbar.



Antworten zu Win XP: 2x Bootdiskette auf CD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leg die Nero Notfalldiskette in das Laufwerk A: und gib sie als Boot-Diskette beim Brennen an. Du kopierst dir dann die andere Diskette einfach in ein Verzeichnis und ziehst das beim Brennen auf die CD. Oder beide. Oder alles umgekehrt.

Wenn du die andere benötigst, gehst du in das Verzeichnis und läßt das Programm von da laufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum so umständlich, die Drive Image CD kann doch selbst schon gebootet werden (wenns ein Original ist).

Danke Euch beiden für die Tipps. Leider alles ohne Erfolg. Nero brennt mir zwar die erste Diskette als Boot-Diskette, aber die zweite wird nach dem kopieren auf CD nicht erkannt.
Trotz "original CD" geht das Booten von dieser nicht. Würde ja auch das Erstellen von den beiden Sicherheits-Disketten überflüssig machen.

Dennoch danke.

Wimm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Damit du die Daten findest, musst du nach dem Booten das laufende Prgramm beenden und dann im Dos-Prompt C: eingeben. Anschliessend cd \verzeichnis
Dann musst du die Daten finden und das Programm starten können.

Wenn du dich mit DOS auskennst, kannst du auch ein Script machen (Config.sys und Autoexec.bat)

« Letzte Änderung: 12.02.05, 19:07:41 von cottonwood »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Trotz "original CD" geht das Booten von dieser nicht. Würde ja auch das Erstellen von den beiden Sicherheits-Disketten überflüssig machen.

drum...

Außerdem haben heutige neue Rechner keine Diskettenlaufwerke mehr. Warum sie bei dir nicht bootet, seltsam. Sie ist aber bootfähig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hat's denn nun geklappt?

Hallo,
Also wie auch immer, bei funktioniert es nicht. Bleibe bei meinen beiden Notfall-Disketten.

Danke aber für die Ratschläge.

Wimm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ist dennder Stand? Du hast die CD erstellt, nehme ich an. Welche Diskette hast du als Bootdiskette eingelegt und wie heissen deine beiden Verzeichnisse für die beiden Disketten auf der CD?
Wie sieht die Config.sys aus? Hat sie CDROM-Treiber? Sonst geht's sowieso nicht. Hier mein Beispiel:

==============Config.sys============================

[menu]
menuitem=CD, Computer mit CD-ROM-Unterst?tzung starten.
menuitem=NOCD, Computer ohne CD-ROM-Unterst?tzung starten.
menuitem=HELP, Die Hilfedatei anzeigen.
menudefault=CD,30
menucolor=7,0

[CD]
device=himem.sys /testmem:off
device=oakcdrom.sys /D:mscd001
device=btdosm.sys
device=flashpt.sys
device=btcdrom.sys /D:mscd001
device=aspi2dos.sys
device=aspi8dos.sys
device=aspi4dos.sys
device=aspi8u2.sys
device=aspicd.sys /D:mscd001

[NOCD]
device=himem.sys /testmem:off

[HELP]
device=himem.sys /testmem:off

[COMMON]
files=10
buffers=10
dos=high,umb
stacks=9,256
devicehigh=ramdrive.sys /E 2048
lastdrive=z
device=display.sys con=(ega,,1)
country=049,850,country.sys
install=mode.com con cp prepare=((850) ega.cpi)
install=mode.com con cp select=850
install=keyb.com gr,,keyboard.sys


====================================================

Was passiert, wenn du von der CD bootest? Was erscheint, wenn du C: eingibst?

Hallo, Cottonwood

Meine Hochachtung vor Deiner Ausdauer!
Also, sehr erfahren bin ich leider nicht. Aber in meiner Config.sys steht überhaubt nichts. Sie ist leer. (Dennoch alles läuft bestens).
Es ist nur seltsam, ich habe auch von anderen Programmen, allerdings hatten diese nur eine Diskette als Sicherung eine Boot-CD mit Nero gebrannt und alles funktioniert problemlos.
Auch die erste Diskette auf der CD haut ja auch hin. Nur die zweite wird nicht erkannt. Was immer ich auch eingebe, es kommt Datei nicht gefunden und dann blinkt wieder der Cursor bei A:
Ich denke mal ich bleibe bei meinen Disketten.

Wimm.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die erste Diskette wird immer erkannt.

Das verhält sich so: Die eingelegte Diskette wird als Bootimage auf die CD geschrieben. Sie ist anschliessend A:

Aber du kannst auf die Boot-CD auch Daten schreiben. Die sind dann anschliessend auf der CD wie auf jeder anderen CD auch geschrieben. Und MS-Dos kann keine CD's lesen, ohne einen Treiber zu haben. Also muss !! ein cdrom-Treiber in der Config.sys sein, damit es überhaupt funktionieren kann!!! Ich könnte dir eine Beispiel-Diskette, die funktioniert, ja mal mailen. Du müsstest dann die Dateien auf eine bereits bootfähige Diskette kopieren. Dann wird das alles gehen.

Ich habe mir damals auch einen abgebrochen, bis ich das mal kapiert hatte. Deshalb bin ich vielleicht auch so drangeblieben.

Hallo,Cottonwood

Deine Hilfsbereitschaft ist wirklich toll. Ich bedanke mich noch mal ganz herzlich dafür.
Aber der ganze Aufwand ist mir doch etwas zu groß. Ich denke ich werde mit meinen beiden Disketten weiter arbeiten.

Nochmals ein großes Dankeschön.

Gruß; Wimm


« Win XP: mehrere Problemchen mit Windows98 und Word 2000Win98: Mein W-Lan router von d-link lässt sich nicht installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Driver
Englisches Wort für Treiber. Siehe auch Treiber....

CD ROM
Die Abkürzung CD Rom steht für Compact Disk - Read Only Memory und ist ein physikalischer permanenter Speicher für digitale Daten. Eine Weiterentwicklung d...

EEPROM
Die Abkürzung EEPROM steht für "Electrically eraseable programmable read only memory" (wörtliche Übersetzung ins Deutsche: elektrisch löschbarer ...