Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bei jedem Start ins BIOS

Taag

Ablauf: Pc startet, Grafikarte wird angezeigt, Bootschirm kommt ( keine Fehlermeldung erkennerbar ), BIOS wird gestartet.

Das ganze passiert bei jedem Start. Werden die Einstellungen beim verlassen des BIOS gespeichert gehts immer soweiter. Wird es verlassen ohne zu speichern startet der computer normal auf.

Habe bereits:
"Default" BIOS Einstellungen geladen,
BIOS Batterie ersetzt,
HD ersetzt,
Grafikkarte ersetzt,
Netzwerkkarte ersetzt.

Konnte leider die RAM noch nicht ersetzte, habe jedoch den Schacht bereits gewechselt.


Was kann ich noch tun?

Besten Dank, Lx



Antworten zu Win XP: Bei jedem Start ins BIOS:

CD/DVD Rom is es auch nich.

?????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok.Versuch mal das ganze mit einer anderen Tastatur.Vielleicht klemmt ja eine Taste?Ansonsten ist schon ein komisches Phänomen,erst recht, wenn du sagst,du hast die Bios Batterie auch ersetzt.

Ey, ich weis für den betroffenen ist es nciht grad feierlich... aber wenn es wirklich an der tastatur liegt... und HD, graka... und so "ersetzt" wurden... muss ich schon vor freude heulen....
Kann auch n virus im bootsek sein oder irre ich?


Mantrid

erledigt: selber fehler.

 :)


hab ich mir gedacht.

trotzdem danke.

habe mir das jetzt schon xmal durchgelesen aber nijch ganz kapiert, also sein bios startet immer neu oder wie?

nein, der PC startet und geht nach dem normalen bootschrim ins bios ohne das ich etwas drücke. jedesmal.

virus im boot sektor: klar warum nicht. schade das der antivirus nix findet.........

jetzt habe auch ich es verstanden. bootsektorvirus?? im bios?? naja. hast du mal nen bios-update durchgeführt und das ging dann schief? oder mache mal eins. klemme mal komplett alle hardware ab die für den ersten POST des bios nicht nötig sind und prüfe ob das problem immer noch is. somit könnte man vielleicht defekte hardware finden.

hm... n kurzer aufm board... oder leds (reset, poweron...) falsch gesteckt?!

mantrid

öhm reset und poeron led? meinst nicht schalter?

BIOS updatet. Hat nix gebracht... >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tu doch mal die Bios Batterie ganz raus und schaue wie der Bootvorgang ohne die Batterie läuft.

immer noch selber effekt.  :'(


« Win98: Wie PC schneller machen??Win XP: Benutzerrechte bei FAT32 und NTFS »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...