Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ordner Arbeitsplatz

Hallo,
Ich habe folgendes Problem.
Öffnen des Arbeitsplatzordners oder Win Explorer führt zum Absturz des gesamten Systems.
Keine Viren vorhanden.
Bitte um Hilfe
Danke
MfG
Nikolaus



Antworten zu Win XP: Ordner Arbeitsplatz:

Ursache weiß ich nicht, aber mir scheint, daß der Arbeitsplatz bzw Explorer sowieso leicht instabil zu sein scheint.
Ich werd mir demnächst mal ne Alternative installieren. Gibt da genug andere, z.B. EXEC.

Download unter: http://home.t-online.de/home/jan.straeter/

eXec ist ein praktischer Dateimanager als Ersatz für den Windows Explorer. Anders als im Windows Explorer können sie die Dateistruktur von zwei Verzeichnissen im geteilten Programmfenster nebeneinander darstellen. Dies erleichtert das Vergleichen und Arbeiten mit Dateien. Ausführen lassen sich alle Standard-Dateioperationen wie Kopieren, Verschieben, Löschen, Umbenennen von Dateien und Verzeichnissen.

Enthalten sind zahlreiche Zusatzfunktionen, die beim Windows Explorer fehlen. So können sie Dateien in beliebig große Teile splitten (bsw. um sie auf Diskette zu kopieren). Dateifilter zeigen nur ausgewählte Dateiformate an, direkter Zugriff auf die DOS-Eingabeaufforderung im aktuellen Verzeichnis, Formatieren von Disketten und Laufwerken. Der integrierte Dateibetrachter zeigt zahlreiche Formate, ohne das extrerne Anwendungen gestartet werden müssen, Grafikdateien werden mit Vorschaubildern angezeigt.

eigentlich etwas frech!
habe das gleiche Problem und man wird hier geholfen mit anderer Software?!
Danke für die Hilfe äh... Hinweis

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung auf   Tag   VOR   dem Fehler möglich ???

Also kurz zum Problem:

wenn ich es richtig verstehe hängt sich Windows auf wenn man versucht den Arbeitsplatz zu öffnen.

Das kann daran liegen das die Datei explorer.exe beschädigt ist oder nicht genügend systemressourcen zu verfügung stehen oder das Windows mit einem USB gerät nicht klar kommt.

Lösung wäre z.b. Hardware entfernen oder explorer.exe (C:\WINDOWS\explorer.exe) zu erneuern.


« Suche einen Treiber für Ensoniq ES1371Win XP: computer schaltet sich aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Download
Unter Download versteht man den Transport aller Dateien aus dem Internet auf Ihren Rechner. Mit "downloaden" wird also das Herunterladen von Dateien aus dem Web bezeichne...