Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: IDE DRIVES INSTALLATION ERROR

Hallo

Habe ein großes Problem!
Beim hochfahren kommt die Fehlermeldung :

- IDE DRIVES INSTALLATION ERROR -

Ich komme weder ins bootmenü, es geht gar nichts mehr.
Die festplatte ist neu und es ist alles richtig angeschlossen.



Antworten zu Win XP: IDE DRIVES INSTALLATION ERROR:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

die Platte neu eingebaut ?

Im BIOS die Laufwerke auf AUTO gestellt, nicht das noch Werte von der alten Platte drin stehen.

die Festplatte ist im bios auf Auto gestellt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

erklär mal genau was du gemacht hast.
Läut die Platte alleine an einem IDE-Kabel ?
Einzige Platte im System ?

Der festplattenlüfter hatte einen kurzschluss, die ist nun kaputt. heute neue platte gekauft angeschlossen und die fehlermeldung. der lüfter ist nicht mehr eingebaut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

schon mal die Jumpereinstellungen überprüft.

Die Platte sollte normalerweise auf Master gejumpert sein. Habe bei WD-Platten aber auch schon erlebt das diese Cabel-Select gejumpert werden mußten.

Die platte ist richtig gejumpert, es ist eine samsung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du die Platte mal an einem anderen Rechner ausprobieren ?
IDE-Kabel sitzt auch fest an der Platte und auch auf dem Board.

Der festplattenlüfter hatte einen kurzschluss, die ist nun kaputt. heute neue platte gekauft angeschlossen und die fehlermeldung. der lüfter ist nicht mehr eingebaut.

Im schlimmsten Falle hat es die CPU zerschoßen, also HDD prüfen beim Händler/Kumpel

Ich hab grade das selbe problem!!
Und zwar hab ich mein gehäuse lackieren lassen und in den paar Tagen hatte ich den PC ohne laufen und nu hab ich alles wieder reingebaut und bums kommt diese Fehlermeldeung!
vorher gieng aber alles wunderbar und hab auch keine neue Hardware drin und niggs!
Was kann denn da passiert sein kann mir einer von euch helfen??

So weit ich weiß, kommt das daher, wenn ein Gerät am Bus als Slave hängt und kein Master vorhanden ist.
Lösung also: das Gerät als Master jumpern.

Hallo ich hab das ähnliche Problem, hab mir auch eure Antworten durchgelesen.... aber wie jumpert man die fstplatte als master??

LG Vin sander

Hi also ich habe auch probleme
Wenn ich Spiele und zwischen durch die Windows Taste drücke stürzt der Computer ab und es kommt folgende bekannte Meldung:
"IDE DRIVES INSTALLATION ERROR
For best reliability & performance, please change the stand alone slave drive to master. System Halt..."
darauf hin hab ich zuerst einmal überprüft was bei meinen Festplatten gejumpert ist einmal Device 0 (Master) und die 2te Device 1 (Slave) also das müsste stimmen. Da ein Freund meinte man müsste die Festplatte erst MAster dann Slave anschließen habe ich auch dies geprüpft auch das ist korrekt.
Was kann ich noch tun?
Mfg Suki

Ich hatte das selbe problem, die lösung war ganz simpel.
habe einfach den PC aus gemacht, den Stecker gezogen und einmal den Netzschalter auf aus und wieder an geschaltet.
Als ich dann den PC wieder hochgefahren habe, war alles wieder in Ordnung;) ;D8)

HAllo Leute schaut mal wan das gepostet wurte am 26.03.05 LEUTE LEUTE LEUTE ein bissel ingucken ne man das kann doch nicht so schwär sein 8)8)


« Win XP: Formatierung von Vista !!!Win XP: Systemwiederherstellung ?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!