Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: kein Desktop mehr

Hallo,

bei mir trat urplötzlich folgendes problem auf:

Nach dem Starten (Windows 98) erscheint das Hintergrundbild und folgende Fehlermeldung:

Explorer verursacht einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul SHELL.DLL bei 0107:66869ad4

Kann jetzt noch für eine gewissen Zeitraum den Explorer, Internet etc. öffnen.

Sobald ich aber bei diesem Fenster auf "Schließen" gehe, verschwindet, bis auf das Hintergrundbild, das gesamte Desktop (Icons, Taskleiste). Rechte Maustaste funktioniert ebenfalls nicht mehr.  ??? >:(

Kann nur noch den Taskmanager (Strg + Alt + Entf) aufrufen.

Bitte um Rat. ???

Gruss vom
Schicki  :'(



Antworten zu Win98: kein Desktop mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Als ersten Schritt mal die F8 Taste beim Starten drücken und im Statrfenster "nur Eingabeaufforderung" auswählen.

Dann Eingabe von "scanreg" (ohne ""). Prüft die Registry und bietet im Fehlerfalle eine Sicherungskopie zum wiederherstellen an.


« WINDOWS NEUINSTALLATIONWin98: was macht WINDOWS\Internet Logs? Darf man diese Dateien löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...