Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ordneransicht

Hi, es gibt da ein Problem. Ich habe einen selbsterstellten Ordner mitten auf dem Desktop platziert und den entsprechend verkleinert. Weiterhin habe ich unter Ansichten / Symbole   aktiviert.
Wenn ich diesen Ordner schließe und wieder erneut öffne dann ist dieser max groß und unter Ansicht / ist dann Kacheln aktiv - was ich so nicht wollte.
Jeder Versuch in der Systemsteuerung unter Ordneroptionen war bis dato zum scheitern verurteilt. Windowss interessiert sich nicht für meinen Einstellungswunsch und macht was es will.   Hilfeeee ?   ;-))

Ist ja kein schlimmer Fehler - aber lästig.

UAWG  


« Win98: BildschirmproblemWin XP: Datenträger voll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...