Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Platte fast voll, ist langsam

Hallo  :-*!!!
Da ich ehrlichgesagt nicht soviel Ahnung vom PC  ::) hab muss ich euch einfach mal eine Frage stellen. Meine C Festplatte ist total voll, obwohl ich meine ganzen Dateien auf D getan hab. Er reagiert nur sehr sehr langsam was wirklich kein Spaß mehr macht. Es dauert ein paar Min bis sich ein normales Word-Dokument öffnet. Nun ist meine Frage was ich da machen kann hab auch schon bereinigt und defragmentiert. Bitte helft mir.... :'(

« Letzte Änderung: 10.05.05, 17:46:04 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Platte fast voll, ist langsam:

Hallo Franzi!
Auch wenn du wenig Ahnung vom PC hast: wir haben noch weniger, wenn du uns nicht ein wenig mehr Informationen gibst! Wie groß ist die Festplatte C:? Was für Programme sind auf C: installiert? Hast du einen (aktuellen) Virenscanner? Hast du schonmal was von Ad-Aware gehört? Oder Spybot?
Gruss,
kasi

Hey Kasi,
da ich gerade auf Arbeit bin kann ich dir leider nicht sagen wie groß sie ist. Habe in vor ca. 5 jahren gekauft und war da noch der aktuellste mit. auf C sind sämtliche Programme von Windows. Ich hab auch ein AntiVir-Programm aber von dem anderen hab ich noch nichts gehört.

Okay.... Es könnte zum Bleisstift ein Trojaner oder Virus sein, der deine Festplatte immer mehr zumüllt. Meine Empfehlung: du lädst dir mal 2,3 Analyse-Tools herunter und überprüfst mal deinen PC. Ich habe dir mal welche ´rausgesucht. Wichtig ist: Nach der Installation solltest du das jeweilige Programm erstmal ´updaten, damit es auf neuestem Stand ist.
1.Spybot http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html
2.Ad-Aware http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000824.html
Meld´ dich dann einfach später, wenn du Fragen hast, okay?
Gruss...

Super ich bin dir sehr dankbar  :-*

Werd es gleich heut abend ausprobieren....

DANKE DANKE

Nich´ dafür  :)

Wie wäre es , wenn Du mal den Datenmüll vorher beseitigst ? Klick mit rechts auf die PLATTE , dann Eigenschaften & BEREINIGEN.Dann nochmal , und im nächsten Fenster kannst Du über OPTIONEN auch die ALTEN Systemwiederherstellungspunkte löschen .
Und mach doch auch mal einen DEFRAG danach !!! Dann sollte deine Platte erst mal wieder Platz haben :-)


« Win98: Fehlermeldung beim HerunterfahrenWin XP: Bootskin »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...