Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bilder anzeigen

Hallo habe noch ein Problem und zwar habe ich mir Bilder aus dem Netz heruntergeladen und kann sie nicht in einer Diashow anzeigen und muß jedes Bild einzeln anklicken. Bei den Eigenschaften der Bilder steht: Dateityp: Datei
       Beschreibung: da steht zB:#a
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank



Antworten zu Win XP: Bilder anzeigen:

Hast Du die Endungen gekillt (.jpg) ???
Evtl auf "Dateiendungen anzeigen" umstellen !
Benenne mal eins um , ob es dann geht . Dann ggf noch "öffnen mit" ,  da auf Bild und Fax - Anzeige einstellen .

Hallo,

wie kann ich denn die Dateiendungen Umstellen? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi!
Mit rechten Mausklick auf das Bild,dann auf umbenennen.Eventuell einen passenden Namen geben.Zum Beispiel.
Bär.jpg  
Wennn es animiert ist  
Bär.gif
Gruß Rujana

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um die Dateiendungen anzeigen zu lassen musst du unter
extras/ordneroptionen/ansicht dort "erweiterungen bei bekannten systemtypen"(oder so) kästchen deaktivieren.

gr r3d

Vielen Dank für den Tipp mit den Unbenennen der Funktioniert super.

Danke Gruß Christian 14


« Win XP: Systemsteuerung nicht mehr vorhandenWin XP: Rausgeschmissen aus dem web »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...