Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Benutzerkonten

Durch die Einspielung einer neuer Software auf meinen Rechner, wurde bewirkt, dass beim Hochfahren auf der Willkommensseite jetzt immer mein Benutzerkonto angezeigt wird.

Da ich der einzige User an diesem Rechner bin und ich auch mit diesem PC nicht ins Internet gehe, möchte ich das wieder abschalten.

In der Systemsteuerung/Benutzerkonten gibt es diese Funktion, die Willkommenseite abzuschalten.
Habe jedoch Bedenken, weil es da heißt, daß die Eingabe eines Kontonamens erforderlich wird.

Ist daß die Funktion, dass der Rechner wieder hochfährt bis zur Desktopanzeige oder sperre ich mich dadurch aus?



Antworten zu Win XP: Benutzerkonten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein - wenn Du dort beide Häkchen setzt, dann fährt der PC ohne weitere Eingaben hoch.
Den Begrüßungsbildschirm (also das "Willkommen...") empfehle ich nicht.
Es gibt eine weitere Methode, den Anmeldevorgang zu vereinfachen - probiere erst mal diese aus und lasse das Ergebnis wissen.
Jürgen

« Letzte Änderung: 04.06.05, 09:19:23 von jüki »

Das ist nicht ganz das, was ich wollte.
Jetzt erscheint, wie ich vermutete, das Dialogfeld mit der optionalen Kennworteingabe.

Kann man das alles komplett canceln,
also weder Dialogfeld noch Willkommenseite??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja. Einfach überall Hacken setzen und keine Kennwörter für die Benutzer verwenden, damit öffnest du aber eine verdammt große Lücke in deinem System.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Methode in der Systemsteuerung funktioniert meistens - aber nicht immer.
Es gibt da noch eine Möglichkeit - die setzt allerdings Sorgfalt voraus. Dort sollten die Haken (nicht "Hacken! 8) ) immer erst nach sorgfältiger Prüfung gesetzt werden.
Du gehst Start > Ausführen > und gibst ein
control userpasswords2
- und OK:



Nun setzt Du ein Häkchen in das bezeichnete Feld, markierst den User, mit dem Du angemeldet werden willst und sagst Übernehmen > OK:



Und nun wieder von vorn. Start > Ausführen > Eingabe > OK. Es erscheint wieder das obige Bild - ausgegraut. Nun entfernst Du das Häkchen wieder. Es erscheint nun:



Das Du kein Kennwort haben willst, wirst Du die Felder leer lassen und nur "OK" sagen.
Und schon wird Deine Anmeldung per Kennwort entfallen.
Jürgen

« Letzte Änderung: 04.06.05, 08:04:02 von jüki »

Yüki, vielen Dank. Genau das wollte ich!!!!

Hat funktioniert. Das System bootet nun bis zum Desktop hoch.
Macht ja irgendwie keinen Sinn sich anmelden zu müssen, wenn die Kiste nur von einem User ohne Internetanschluss in Gebrauch ist.

Thanks

Ich kann seit ich SP2 installiert habe das Benutzerkonto nicht öffnen,kann klicken wie ich will.Wenn ich den Gerätemanager öffnen möchte kommt Fehlermeldung(Sie haben keine Berechtigung....Wo liegt denn der Fehler!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun, das hat die Installation des SP2 (jetzt erst installiert?) einen bereits vorhandenen Fehler ans Tageslicht gebracht.
Du bootest nicht mit dem Admnistratorkonto!
Versuche, dies festzustellen - auf zwei Wegen ist dies möglich.
- Start > Beenden > Benutzer wechseln. oder
- im Abgesicherten Modus als Admin arbeiten und dann dort diese Einstellungen vornehmen.
Jürgen

Tach auch , also wenn ich den Pc starte passiert folgendes ES WERDEN KEINE BENUTZERKONTEN mehr angezeigt , dabei gibt es 5 Benutzerkonten auf meinem PC. Also drücke ich in dem Fenster wo es keine Benutzerkonten mehr gibt "alt-strg-entf" dann soll ich mich als Admin anmelden  "Benutzername: Admin (stand da schon) beim Passwort geb ich das von meinem normalden Konto ein (die passwörter von den anderen 4 Konten funktionieren nicht) also kam ich dann rein ich mein Konto , als ich auf in der Systemsteuerung auf Benutzerkoten geklickt hab steht da ich hätte kein Recht darauf , obwohl wenn ich mich normal eingeloggt habe früher wo die Konten noch angezeigt wurden hatte ich Zugriff darauf. Nun weiß ich echt nimmer was ich machen soll das mit cotrolpassword 2 hab ich auch schon versucht dann soll ich mich nochmal als admin einloggen und dann komm ich mit meinem kontopasswort nimmer rein  :'(    KP was ich machen soll need help    ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemsteuerung , Benutzerkonten , Benutzerkonten , Art der Anmeldung ......  ::)

tja nur komm ich da nicht rein weil der sagt ich sei kein admin und hätte keine rechte dazu


« Win XP: PC fährt beim codieren von waw zu mp3 herrunterWin XP: [Dos] msg Befehl »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...