Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

"Crash to Desktop" bei SUCHEN - DATEIEN UND ORDNER

Jedesmal wenn ich über START - SUCHEN - DATEIEN UND ORDNER aufrufe, crashed mein Desktop.  ???Alle Icons verschwinden für einen kurzen Moment und alle offenen Fenster werden geschlossen. Ich habe das Windows XP update nochmals drübergelegt und das SP 2 neu installiert - leider ohne Erfolg.  :-\ Da XP ansonsten absolut stabil läuft, hoffe ich sehr, deswegen nicht alles neu aufsetzen zu müssen.

Vielen Dank für Euren Rat und beste Grüsse,
Sam



Antworten zu "Crash to Desktop" bei SUCHEN - DATEIEN UND ORDNER:

Habe das Problem mit Tuneup2004 gelöst . Dort kann man das automatische laden des explorer.exe  einstellen . Dann blenden die Icons nur kurz aus und kommen sofort wieder . Wodurch der Fehler passiert , konnte ich nicht rauskriegen , ist mir inzw. auch egal .
Passiert meistens bei "Eigene Dateien " oder dem "Bild und Fax" Betrachter ...

Vielen Dank für den Tipp, HCK! Ich habe Tuneup 2004 ebenfalls drauf und werde es am Abend gleich ausprobieren.

Mit dem kurzen Ausblenden der Icons könnte ich auch weiterleben, wenn das "Suchen-Fenster" nicht gleich crashen würde. Erstaunlicherweise crashed es nur, wenn ich nach "Dateien und Ordnern" (Laufwerk C und D, wovon D ext. über USB läuft) suche, nicht z.B. bei den Bildern oder den Dokumenten.

Grüsse, Sam

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst das Suchen auch über den Explorer machen.

Vielen Dank..   damit habe ich leider dieselbe Situation. Immediate CTD nachdem ich auch von dort "Dateien und Ordner" aufrufe...

Ich suche noch nach der erwähnten Funktion im Tuneup 2004.

Danke und Grüsse,
Sam

Ein herzliches Dankeschön an hck! Mit Hilfe der Stichwortsuche habe ich das Häkchen gefunden und tatsächlich taucht das Problem nicht mehr auf!

Viele Grüsse,
Sam


« ausreitzung des arbeitsspeicher beziehungsweise viertuellerarbeitsspeicheraltes Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...