Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Desktop-Verknüpfung

Salve Tutti
Ich habe meine Daten auf einer zweiten Partition. Von einigen Ordnern dieser Partition habe ich eine Verknüpfung auf dem Desktop. Wenn ich nun von einem Programm aus eine Datei aus einem dieser Ordner öffnen will werden diese Ordner nicht angezeigt, das heisst, dass ich immer zu dem Original-Ordner navigieren muss.

Beispiel: Ich starte Word und gehe auf Öffnen. Dann wähle ich Desktop und die verknüpften Ordner werden nicht angezeigt. Wenn ich Photoshop starte und auf Öffnen gehe zeigt er mir zwar die Ordner an, aber wenn ich den Ordner zum öffnen doppelklicke erscheint die Fehlermeldung:
"Konnte den Vorgang nicht ausführen weil dieses Dokument nicht vom richtigen Typ ist"
Ich habe mein System vor zwei Wochen neu aufgesetzt. Vorher ging alles problemlos, aber ich bin der Meinung, dass ich irgendwann etwas an einer bestimmten Einstellung geändert hatte. War so ein Tipp aus irgendeinem Magazin. Aber eben, das war vor einiger Zeit.

Weiss vielleicht jemand die (wahrscheinlich simple) Lösung?



Antworten zu Desktop-Verknüpfung:

Bei der Neuinstallation hat dein XP alles Schreibgeschützt, also, deine Ordner mal mit rechts anklicken, dann Eigenschaften> Schreibgeschützt entfernen und ausprobieren..

Werde das sofort ausprobieren wenn ich wieder zu Hause bin und das Ergebnis dann hier posten. Vorerst mal vielen Dank

Leider war dies nicht das Problem. Die Verknüpfungen waren nicht schreibgeschützt. Schade.

Ich glaube , innerhalb eines Programms kann man nur "echte Dateien" öffnen , und nicht die Verknüpfungen , da die nicht .doc usw heissen .
Umgekehrt wird ein Schuh draus :
Verknüpfung öffenet die Datei gleich mit dem richtigen Programm !!!

Ich glaube , innerhalb eines Programms kann man nur "echte Dateien" öffnen , und nicht die Verknüpfungen , da die nicht .doc usw heissen .
Umgekehrt wird ein Schuh draus :
Verknüpfung öffenet die Datei gleich mit dem richtigen Programm !!!


« Datensicherung mit Windows XPM;ein Bildschirm ist zu klein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...