Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kann xp nicht installieren

guten tag.
ich hatte einen fehler und mein rechner ist nich mehr hoch gefahren. es kam immer der fehler das mit der videokarte etwas nicht stimmt.wollte neu formatieren ging aber nicht deshalb habe ich mit eine notfall cd einfach alles gelöscht.jetzt wollte ich xp neue drauf spielen aber wenn ich den rechner boote dann kommt nur das bios mehr kann ich nicht machen. wer kann mir das helfen?ist die hardweare kaputt?
mfg



Antworten zu kann xp nicht installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

du mußt im BIOS die Bootreihenfolge auf CD/HDD/A umstellen und dann mit der eingelegten WIN-XP CD den Rechner starten.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

guten tag.
ich hatte einen fehler und mein rechner ist nich mehr hoch gefahren. es kam immer der fehler das mit der videokarte etwas nicht stimmt.wollte neu formatieren ging aber nicht deshalb habe ich mit eine notfall cd einfach alles gelöscht.jetzt wollte ich xp neue drauf spielen aber wenn ich den rechner boote dann kommt nur das bios mehr kann ich nicht machen. wer kann mir das helfen?ist die hardweare kaputt? habe die bootreihenfolge schon eingestellt.
mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Original Windows-XP CD ?

ja original win xp.habe auch andere boot cds probiert aber geht nix. immer nur das bios

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du auch noch ein Diskettenlaufwerk ?
Damit könnte man eine Bootdisk erstellen und dann mal versuchen ob das CD zum Laufen kommt.

habe gerade ein diskettenlaufwerk dran gehangen und eine bootdiskette erstellt geht nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

BIOS auf A/CD/HDD umgestellt ?

jepp das habe ich auch gemacht. muss ich im bios noch irgendetwas einstellen außer die reihenfolge. habe phoenix

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn das Diskettenlaufwerk funktioniert muß das reichen.

Wo hast du die Bootdiskette her ?

Von www.bootdisk.com evtl. mal eine WIN98-Bootdiskette runterladen.

komischer weiße bootet er jetzt wieder von floppy und cd.nachdem er mit booten von der xp cd fertig ist kommt wieder der fehler.es wurd ein problem fest gestellt der rechner wurde runter gefahren um schäden zu vermeiden.ich soll den treiber deativieren oder wenn in der nachricht ein treiber ist die videokarte austauschen.was ist eine videokarte.wusste gar nicht das ich eine habe. dann steht da noch das ich im bios die speicheroption wie caching oder shadowing deaktivieren soll.ganz unten steht dann noch Technische info.
stop: 0x0000007 (0x0000005 0xf783503f...
pci.sys adress f78350bf base at f782e000 date stamp 3b7d855c

habe jetzt einfach ein bisschen pci im bios auf deaktiviert und nur konnte ich xp installieren und der fehler ist weg.weiß zwar nicht genau was ich nur da deaktiviert habe aber es geht.jetzt kommt das nächste problem.der erkennt nur 130 gb von 250gb auf der platte.wieso und was kann ich machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist das SP2 installiert ?

Dann rechtklick Arbeitsplatz/Verwalten und in der Datenträgerverwaltung nachsehen ob noch unzugeordnerter Speicherplatz vorhanden ist.
Diesen dann partitionieren und formatieren.

Bevor Windows installiert wird, kommt folgender Fehler: 0x0000007E(0x80000003,0x80813CC1,0xF7942AF0,0xF7942AF0,0xF79427EC)Wie kann ich genau rausfinden was das für ein Fehler ist?Ich vermute mal MB-Ram kaputt,obwohl das kaum sein kann denke ich!
Könnte ihr mir bitte helfen?!
MFG Korn

diese Fehlermeldung pci.sys adress f78350bf base at f782e000 date stamp 3b7d855c
habe ich auch seit heute allerdings ist es bei mir so das ich ein neues Board, Speicher, Prozessor, Graka PCI-E habe das Board S ATA ist und wir haben alles probiert auch XP mit SP2 nix, es liegt wohl daran das entweder Board und Speicher, oder Board und Graka nicht kompatiebel sind da ich den Speicher schon ausgetauscht habe und auch das BIOS geflasht habe. Es kann vorkommen das einige Sachen nach dem Zusammenbau nicht Kompatiebel sind leider werde morgen das Board umtauschen und dann mal sehen. Das Board unterstützt den Prozessor das haben wir auch alles geprüft es ist ein Intel 925 D mit 2x3GhZ evtl. weis ich morgen mehr 


« Win ME: Windows zeigt nicht 400 GB soder 120 GB an ???Brauche Treiber für Grafikarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...