Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WinXP startet nicht

Hallo liebe Community!
Also ich habe folgendes Problem.
Wenn ich meinen Rechner hochfahre geht alles ganz normal. Doch nach dem der WinXP Ladebalken weg ist, kommt der blaue anmeldebildschirm aber ohne Benutzernamen. Das einzigste was ich sehe ist ein kleines Windows XP Logo links unten und halt der normale blaue Hintergrund. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Dieser Fehler kam zustande, als ich mein virtuelles Laufwerk starten wollte. Er sagte ständig, dass kein virtueller SCSI Laufwerktreiber installiert sei. So, dann hab ich es gelöscht und bei der Neuinstallation des virtuellen Laufwerks kam der Fehler, dass es einen Treiberkonflikt gäbe (oder so ähnlich) und das ich neustarten soll. Tja, gesagt getan und schon war der Fehler da den ich am Anfang beschrieben habe. Kleine Anmerkung: im abgesicherten Modus ist dieser Fehler ebenfalls.

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Auf eine Formatierung + Neuinstallation habe ich keine Lust, weil dieses noch gar nicht so lange her ist.

Ich habe Windows XP Prof. + Service Pack2.

in hoffnung auf eine positive Antwort,
taker



Antworten zu WinXP startet nicht:

Im abgesicherten Modus (F8 beim Start mehrfach drücken)hochfahren und
SYSTEM-Wiederherstellung auf Tag VOR dem Fehler machen ???

das problem ist ja das ich nicht in den abgesicherten modus komme :(

hi..ich habe exact das gleiche problem..wenn auch sicher mit anderer ursache...

habe einen komplett neu zusammengestellten pc hier..3-4 tage rumgeschraubt und probleme gehabt...dann hab ich endlich xp installiert bekommen..alles einwandfrei..

aber er bleibt ebenso hängen, fährt nicht ins xp hoch, bleibt bei dem blauen bildschirm wo windows xp steht...

habe allerdings da kein sp2 drauf...

Habe seit drei Tagen genau das selbe Problem; startet den abgesicherten Modus genauso wenig wie den normalen.

Davor hatte es vier Jahre ohne Probleme funktioniert.

Für jeden Tipp wäre ich sehr, sehr dankbar!

Gruß,

Sebastian

Hi
Bei mir geht xp auch nur bis zu diesem komischen hell blauen bildschirm - weiter nicht  >:(
ich habe nur den pc sauber gemacht(war viel staub drin) und dann gings net mehr... hoffentlich kann uns einer helfen?

greetz neo
ps. hab im inet nix gefunden was mir weiterhelfen könnte...

Hmm, wenn ich richtig verstanden habe, kommt ihr alle bis zum Willkommensbildschirm aber die benutzer fehlen, ist das so? Wenn ja, dort zweimal "Ctrl. + Alt + Del" tippen und ein Eingabefenster erscheint, wo den Benutzer manuell eintippen könnt. Wenn das nicht klappt "Administrator" ohne Passwort probieren.
Wer jetzt ins Windows rein kommt, kann dann die Systemwiederherstellung bemühen.

Wenn die Probleme immer noch bestehen hilft vielleicht die Windows Reparatur. Daten gehen dabei nicht verlohren. Wenn erfolgreich unbedingt noch nach Viren scannen und Ad-Aware und/oder Spybot laufen lassen.

Die Community freut sich immer, wenn die Ergebnisse dann hier gepostet werden!

Liebe Grüsse
Eisu

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Leidensgenossen,
eben das ist auch mein Problem! Bei mir geht es sogar noch etwas weiter, denn nach dem Boot-Bild machte Klick, ein blauer Schirm mit weisser Schrift erscheint für Sekundenbruchteile und der Bootvorgang wiederholt sich, bis ich die Kiste abschiesse.
Bei'm Versuch XP Prof neu zu installieren erhalte ich dann die Fehlermeldung: "Zeile 19 der INF-Datei: \SWIN_NTS.BT\winnt.sif   fehlerhaft".
Hat hierzu evtl. jemand einen Tipp parat? Ich habe mir gerade ein Prog für eine Startdiskette "gesaugt", weiss allerdings noch nicht, ob's funzt. Bin z.Zt. mit Knoppix-Live unterwegs, soll aber nicht zur Dauerlösung werden, da ich's dann voll inst. müsste.
Tschau sagt
mr.w

Hallo mr.w,
Klingt ein wenig danach, dass Du WinXP mit einer"selbstgebastelten" CD zu installieren versuchst, nimm bitte mal die "Original-WindowsCD". In der "Winnt.sif" ist eine Abfolge von Anweisungen an das Setupprogramm von Windows enthalten und offenbar ist in der Zeile 19 ein Fehler drin.
"Winnt.sif" kann auch auf einer Diskette sein > Diskette aus dem Laufwerk nehmen.

Mehr Infos zur Datei: http://www.windows-unattended.de/component/option,com_sifgen/Itemid,165/

Gruss, Eisu

« Letzte Änderung: 08.10.05, 01:24:11 von Eisu »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Eisu,
danke für Deine Antwort. Deine Annahme mit der CD ist richtig, habe jedoch leider keine andere zur Hand. Werd mal meine Söhne fragen müssen! Den Link werde ich jetzt gleich mal anklicken.
Nochmals Dank und
beste Grüsse von
mr.w

Hallo Eisu,
mit neuer Festpl. und neuer CD funzt nun alles wieder.Alte FP dient nun als USB-Speicher, alle Daten gerettet. Der Link in Deiner letzten Nachricht hat mir leider nicht wirklich geholfen. Jetzt zickt WORD ein wenig rum, sagt mir, es sei auf einem anderen Rechner schon angemeldet! kann ja nur mein "alter" sein. Werde mich mit der Hotline auseinandersetzen.
Nochmals Dank und
beste Grüsse von
mr.w


« Plötzlich kein sound mehr ERBITTE HILFE!!!Pc fährt nicht hoch! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

SCSI
Small Computer System Interface - ein Schnittstellen- und Bussystem Standard mit einer hohen Übertragungsrate. Siehe auch Schnittstelle...