Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Ausdruck aus DOS Programm mit WIN XP Prof.

Hallo,
habe Windows XP Prof. installiert.
Mußte noch ein wichtiges Dos-Programm installieren, aber das macht Probleme beim Drucken. Drucker geht nicht, Meldung "Dokument kein WPS-Format".
Drucker funktioniert auch auf der Eingabeebene nicht.
Aus Windows Programmen ist die Funktion einwandfrei.
Wer kennt dieses Problem.



Antworten zu Kein Ausdruck aus DOS Programm mit WIN XP Prof.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Moderne (GDI)-WIndows-Drucker können meistens keine DOS-Ausdrueke mehr. Das liegt daran, dass es Billig-Drucker sind die speziell auf WIndows ausgerichtet sind (GDI-Drucker). Bei älteren Nadeldruckern usw. früher wars so, dass während der Installation des Druckertreibers unter Windows nachgefragt wurde, ob dieser Drucker auch für DOS verwendet werden können soll.

Schau mal unter www.wolf-it-service.de im Downloadbreich nach. Da gibt es Druckserver, die von DOS aus auf jedem Windowsdrucker drucken können.

Hope it helps

Softprogger


« Win98: Win98: HILFE!!!Fehler beim Installieren der Epson Scan SoftwareWin XP: Festplatte neu adressieren? erkenne nur 128 von 250 Gb »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...