Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Pop Ups - Werbung

Hallo,

ich habe seit kurzer Zeit ständig Probleme mit Werbung im Internet. Obwohl ich einen Pop-Up-Blocker habe, öffnen sich immer wieder neue Fenster mit Werbeseiten. Sogar wenn ich mit dem Firefox arbeite, öffnet sich selbständig der IE. Ich hab schon mit RegCleaner und Ad-Aware gearbeitet, hat aber nichts gebracht. Die Google Toolbar ist ebenfalls installiert.

Wer kann mir weiterhelfen?

Schon mal vielen Dank!!



Antworten zu Win XP: Pop Ups - Werbung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hole Dir mal -Ad Block (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!)- für den FF. Hast Du überprüft, ob der FF -Standard- ist. Mach doch noch nen HiJackThis und lass den Report dort überprüfen. Hast Du bei extras-einstellungen-inhalt "Grafik laden/ausnahmen einen haken dran?

Oder ist MSN aktiv ? GGF mal deaktivieren , oder mit XpAntispy abwürgen

Hei,
vielen Dank für eure Antworten. Nur, wie mach ich das alles? Der Haken ist übrigens drin. Soll das so sein? Wie kann ich den Standard-Browser einstellen?

FF als Standard : Extras , Einstellungen , Allgemein ......


« Win XP: DVD-RW als WechselmediumWin XP: Explorer konnte nicht initalisiert werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...