Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 2 Rechner vernetzt, Internet geht nur für Rechner 1

Hallo,

Ich habe 2 Rechner (1 XP Home & 1 Me) vernetzt. Das Netzwerk läuft klasse, aber der Internetzugang arbeitet nur auf dem Server (XP).Vernetzt wurde das ganze mit dem Microsoft Heimnetzwerk.Meine Firewall, Norton Internet Security 2005, habe ich schon deaktiviert. Geht auch nicht. Die Ip-Adressen sind fest vergeben. Ping arbeitet in beide Richtungen.
Seit einer Woche kämpfe ich damit.

Danke für Eure Hilfe!!


sonorandy



Antworten zu Win XP: 2 Rechner vernetzt, Internet geht nur für Rechner 1:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na hast du ein rooter oder nicht weil ich glaube du musst das an den rooter da musst du beide pc´s einsteckenn dann funkzt das auch also so war es bei mir.

MFG Player44

Ich habe keinen Router, sondern das Dsl-Modem mit usb an den Server,

und beide Rechner, Server und Host, über Lan verbunden.
Mit einem Router hatte ich die Sache probiert, ging zwar, aber nur sehr unregelmässig

Vergib mal feste IP mit Macadressen. (per LAN oder Crossover verkabelt ? ) Trage beide mal mit Name & IP gegenseitig in die HOSTS ein....


« Win98: Hilfe zu Windows98Win XP: PC hängt sich auf! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...