Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Festplatte wird unter OpenSuSE 10 nicht erkannt

Hi,

bei 9.3 kein Problem, aber die 10 erkennt meine Platte net im Laptop. Ist ein SiS-Chipsatz mit ganz normaler IDE-Platte. SiS-Treiber werden am Anfang auch geladen. Wenn ich zur Stelle komm, wo die Platte partitioniert werden soll und die Paketauswahl getroffen wird, bringt er mir die Meldung: "Keine Festplatte gefunden. Bitte überprüfen Sie ihre Hardware". Auch manuell Partitionieren lässt er mich net, da keine Platte da ist.

Wer weiß Hilfe, ohne Festplatte ist wenig zu machen  ???

Vielen Dank sagt Headley


Antworten zu Suse: Festplatte wird unter OpenSuSE 10 nicht erkannt:

Hast du es mal mit der Konsolen Installation versucht? Da könnte man eventuelle Fehlermeldungen in Erfahrung bringen. Oder versuch es gleich mit der Failsafe Installation. Die lädt nur die nötigsten Module und du musst eventuell fehlende selber nachladen.


« Suse: StandartgatewaySuse: Passwort von root »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...