Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse 10.0| Drucker eines Windowsrechners verwenden

Ja, ich habe im Wohnzimmer an einem Windowsrechner einen Drucker angeschlossen. Jetzt ist die Frage, kann ich auf den Drucker mit Linux zu greifen. Wenn ja, wie geht das. Da ich das irgendwie nicht geschreit mit Samba hinbekomme, da der ja nicht so richtig im Netzwerk hängt, sondern eben an dem Rechner.


Antworten zu Suse 10.0| Drucker eines Windowsrechners verwenden:

Der einfachste weg wäre du nimmst deinen Drucker und stöpstelst in an deinen Linux Rechner ok du hast nch einem einfachen weg gefragt.
Ansonstens gehts nur über Samba das muste zu erst bei deinem Win PC ein Netzwerk einrichten und denn rest über samba

Das Netzwerk ist im Windows eingerichtet. Und mit dem Drucker zu mir rübertragen mache ich gerne, wenn Du das mal mit meinem Vater aushandelst. :)
Die Frage ist nur, wie das mit Samba geht. Es handelt sich um einen Canon IP 5000 Drucker.

Hallo,

bevor du den Drucker unter Linux verwenden kannst mußt du ihn unter Windows für's Netzwerk freigeben

Dann unter Linux mit YAST einen Windows/Sambadrucker einrichten


« ISDN einrichtenBrennsoftware »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...