Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kein Internet mit WLAN und WEP 128bit

Hallo, jetzt brauch ich doch mal eure Hilfe.
Ich bin seit einer Woche von Windows auf Suse 10.1 umgestiegen.
Gefällt mir auch echt gut, nur hab ich ein Problem mit dem Internet Zugang.

also ich habe einen FritzBox WLAN FON Router der eine Breitbandverbindung zum Internet hat und die WLAN Daten in WEP 128bit verschlüsselt.

Meine WLAN Karte im Laptop wird einwandfrei erkannt und funktioniert auch ohne WEP verschlüsselung, nur sobald ich am Router WEP aktiviere meldet sich beim anmelden Linux und will den WEP schlüssel haben. Den ich auch eingetragen habe. Und dann bekomm ich aber keine Verbindung.

Mach ich da was falsch ?

Vielen Dank an euch da draußen.

eine kleine Bitte noch bitte detailiert Antworten wie schon erwähnt bin ich Suse Neuling.


Antworten zu Kein Internet mit WLAN und WEP 128bit:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

ließ mal diesen Beitrag.

http://www.computerhilfen.de/hilfen-6-134002-0.html

Beim Eintragen des Netzwerkschlüssels die Option "ASCI" aktivieren.

Eventuell mit KInternet einwählen. Wenn Du KInternet im K-Menü->Internet->Einwahl startest erscheint in der Kontrollleiste ein kleines graues Steckersymbol. Darauf mit der rechten Maustaste klicken und eventuell die Schnittstelle aktivieren.

Wichtig ist im Kontrollzentrum das Drahtlos-Netzwerk Profil einrichten. Die Susie zeigt Dir im Kontrollzentrum genau was Du machen mußt. Ist sehr bedienerfreundlich.

Auf jeden Fall die WLan-Packete mit Yast nachinstallieren. U.a. ist dort KWIFI bei. Damit wird Dir Dein Drahtlos-Netzwerk angezeigt (Verbindungsqualität usw.)

Yast-Modul starten und "root-Paswort" eingeben. Hast Du beim Installieren der Susie schon festgelegt.

Dann im Yast-Modul->Software->Installieren u.löschen auswählen

Installations-DVD ins Laufwerk

Packete Suchen auswählen und "WLan" als Suchbegriff eingeben. Dann werden Dir die WLan-Packete angezeigt. Im Optionsfeld der Packetauflistung jeweils einen Hacken rein machen. Unten Rechts im "Fenster" auf die Schaltfläche "Weiter" klicken. Den Rest macht die Susie für Dich.

Tipp: Online-Update durchführen. Hierzu wurden in diesem Forum bereits einige Beiträge geschrieben.

http://www.computerhilfen.de/hilfen-6-58786-0.html

vielleicht hilft Dir das weiter.

« Letzte Änderung: 21.10.06, 11:47:53 von ignaz »

Hallo, vielen vielen Dank für die schnelle Antwort.

Hat alles geklappt, aber mußte auf HEX anstatt ASCII einstellen.

Aber bis ich hier mal richtig durchblick mit Suse hab, da vergeht noch einiges an Zeit.  :P

MfG Toby


« Von Gnome zu KDENetzwerkprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!