Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wlan aber kein Internet

hallo erst mal. Mein Problem: habe Win XP und einen Netgear-Router.Habe alles auf DHCP eingestellt und auch eine IP-Adresse bekommen. Kann den Router auch anpingen, habe aber kein Internet. Mit Kabel komme ich ins Internet. Habe auch schon alles an Firewalls und Verschlüsselung abgeschaltet. Wer weiss noch Rat. Es kommt über Wlan immer die Fehlermeldung: Seite kann nicht angezeigt werden.Hilfe!!! :'(



Antworten zu wlan aber kein Internet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist denn eine verschlüsselung im Router eingestellt?

habe ich geschrieben. keine Verschlüsselung aktiv. weder wep oder wpa

gruß

nero

Hast du als DNS-Server die IP des Routers und ggf. zusätzlich (hängt vom Internet-Provider ab, z.B. bei T-Online entbehrlich) die vom Provider angegeben ?

Jo, DNS bezieht er automatisch, Gateway manuell eingegeben.kann den router per wlan ja auch konfigurieren. es kann nur keine internetseite angezeigt werden.

gruß

nero

Hallo nero_der_wolf :D

welches ServicePack hast du? SP1 oder SP2?

Wenn du SP1/SP2 hast, musst du bei WIN XP neuere Treiber installieren, soweit ich noch in Erinnerung habe, weil die Standardtreiber auf der "normalen" XP (also ohne ServicePacks), Probleme mit den USB-WLAN Sticks haben. Leider hast du nicht gepostet, welche Sticks du benutzt.

Sieh dich auf dem MS-Seiten um http://www.microsoft.de

Gruss datail 8)

hallo datail. hast recht, habe ich aus versehen nicht gepostet. habe einen netgear usb wg111 stick. sp1/und sp2 hatte ich nach format c: installiert und funktioniert nicht.habe danach nochmal format C: durchgeführt ohne SP1 oder SP2. Dann den neuesten Treiber von Netgear installiert, und wieder das gleiche Problem. ???

was sagt das Ereignisprotokoll?

sind die sticks neu? bei AVM weiss, gabs mal ne zeitlang echte Probleme mit den Dingern. schlecht produziert?

hattest du schon einmal einen erfolgreichen Verbindungsaufbau?

findet der stick, seine "zentrale" den Router? Als du gepingt hast, war das Kabel hoffentlich offline?

gehts du mit IE ins WWW? sind in den verbindungseinstellungen des IE automatische Suche aktiviert. Keine Proxy-einstellung

gruss datail 8)

jo der Stick ist neu. Verbindungsaufbau war schon erfolgreich. Bin danach leider nochmal mit der aol-software per isdn reingagangen. danach ging nichts mehr. dann format c: und funtionierte wieder, nach installation von sp2 ging nichts mehr. danach wieder format c: und jetzt geht es auch da schon nicht mehr. hat zwar vollen empfang, aber kann internetseiten nicht anzeigen.
gruß

nero :'(

Hast du jetzt mal versucht als DNS-Server explizit die Router-IP einzugeben ?

ja habe ich. wieder das gleiche problem. internetseite kann nicht angezeigt werden. habe jetzt mal mit mozilla Firefox versucht, auch das gleiche problem
 :-\

dann kontrolliere mal alle Einstellungen im IE unter Verbindungen.

Und bist du sicher, dass du keine statische IPs vergeben hast? Kontrolliere die Router-Einstellungen nochmals.

Denn du scheinst ein Auflösungsproblem zu haben.

Ruf Start/ausführen auf, und gib dort cmd.exe ein. Im darauffolgenden Fenster, gib ipconfig /all ein und poste das Ergebnis.

Eine andere Idee wäre, wenn du deinem Router eine statische IP z.B 192.168.0.1 vergibst.
Deinem USB-Stick die IP 192.168.0.2
Als Standardgateway muss die Router-IP rein 192.168.0.1
Als DNS ebenfalls die Router-IP 192.168.0.1

gruss datail 8)

wohnst du in einem "funkreichen" gebiet?
dadurch werden oft verbindungen unterbrochen.

manchmal will das Netz nicht so, wenn der Empfang schlechter wird. Einfach näher an einen AccessPoint setzen

Ist dein Stick im MAC-Filter des Routers eingetragen?

gruss datail 8)

Habe ich vergessen, die Firewall von SP2 defeinitiv deaktiviert??

Und ist der MAC-Filter aktiv?

gruss datail 8)


« Win XP: Rechner pausiert beim Booten für ca. 5 Minuten!Win XP: USB Stick Verschlüsseln »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DHCP
Die Abkürzung DHCP steht für den englischen Begriff Dynamic Host Configuration Protocol. Der DHCP-Server weist dem Computer im Heimnetzwerk automatisch eine IP-...

IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...