Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Festplatten Prob

Hallo ich hab mir Linux installiert und ausversehen was falsch gemacht.
Meine Lokale Festplatte C (Wo windows drauf ist) war 70 gb und ich habe D wo linux drauf kommt auf 25 gb freigelassen (NTFS) so und ich hab einfach installiert und jetzt hab ich 3 Partitionen C D und noch eins
C is 25 D 28 und D irgendwas mit 40 MAN!! wie mach cih das wieder rueckgangig??


Antworten zu Suse: Festplatten Prob:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

c, d, e und ntfs gibt es nur bei Windows. Dein Fehler war d:\ anzulegen und unter Windows zu formatieren, statt die Partition völlig frei zu lassen. Nun hat die Suse bei der Installation die Partition(en) verkleinert um für sich Platz zu schaffen. Das Ergebnis kennst Du.
Kannst ja eine NTFS Partition wieder mit Windows formatieren.

Have Fun


« Suse: InternetproblemSuse: Öffnen von Dateien unter Linux 10.1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

NTFS
Die Abkürzung NTFS steht für New Technology File System und ist ein verbessertes Dateisystem, das unter WindowsNT/2000/XP verwendet wird. Es verfügt ü...