Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: SUSe 10.2 Beryl Wine/Steam/CS Prob

Hallo ich konnte früher Counterstrike auf mein SuSe spielen jetzt habe ich suse neuinstalliert hab erstmal beryl installiert alles funktionierte mit beryl aber jetzt kann cih kein counter strike mehr spielen.
ICh weiss nicht wie ich Beryl ausschalten soll oder deaktivieren soll so damit es wieder wie früher läuft halt nur das ich jeder zeit wieder beryl einschalten kann das mit dem Fenstermanager hab cih schon Probiert, hab KWIN gewählt hat aber nicht funktioniert.


Antworten zu Suse: SUSe 10.2 Beryl Wine/Steam/CS Prob:

und das:

preloader: Warning: failed to reserve range 00000000-60000000
fixme:process:IsWow64Process (0xffffffff 0x7f567e44) stub!
fixme:shdocvw:ViewObject_SetAdvise (0x7ff3bb70)->(1 00000002 0x6f3f35a8)
fixme:shdocvw:PersistStreamInit_InitNew (0x7ff3bb70)
fixme:shdocvw:WebBrowser_put_RegisterAsBrowser (0x7ff3bb70)->(ffffffff)
fixme:shdocvw:WebBrowser_put_RegisterAsDropTarget (0x7ff3bb70)->(ffffffff)
fixme:iphlpapi:NotifyAddrChange (Handle 0x6b5ce9e8, overlapped 0x6b5ce9cc): stub
err:ole:CoGetClassObject class {4955dd33-b159-11d0-8fcf-00aa006bcc59} not registered
err:ole:CoGetClassObject no class object {4955dd33-b159-11d0-8fcf-00aa006bcc59} could be created for context 0x1
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_QueryStatus (0x7ff3bc04)->((null) 1 0x7f22bed4 (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 25 2 0x7f22bee8 (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 26 2 0x7f22bee8 (nil))
fixme:mshtml:on_change_dlcontrol unsupported dlcontrol 00000070
fixme:shdocvw:ClientSite_GetContainer (0x7ff3bc04)->(0x7f22bf24)
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->({000214d1-0000-0000-c000-000000000046} 37 0 0x7f22c028 (nil))
fixme:shdocvw:HttpNegotiate_BeginningTransaction (0x7ff11a10)->(L"" L"" 0 0x7f22c05c)
fixme:shdocvw:BindStatusCallback_GetBindInfo (0x7ff11a10)->(0x7f22c060 0x7f22bf84)
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 29 2 0x7f22d6d0 (nil))
fixme:shdocvw:DocHostUIHandler_GetDropTarget (0x7ff3bc04)
fixme:shdocvw:ClientSite_GetContainer (0x7ff3bc04)->(0x7f22d6f0)
fixme:shdocvw:InPlaceFrame_SetStatusText (0x7ff3bc04)->(0xf7e22ea9)
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 25 2 0x7f22d624 (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 26 2 0x7f22d624 (nil))
fixme:mshtml:HTMLBodyElement_put_scroll (0x6c067fa8)->(L"no")
fixme:mshtml:HTMLTextContainer_get_scrollWidth (0x6c067fac)->(0x797f3e9c)
fixme:mshtml:HTMLTextContainer_get_scrollHeight (0x6c067fac)->(0x797f3ea0)
fixme:mshtml:HTMLBodyElement_put_scroll (0x6c067fa8)->(L"no")
fixme:mshtml:HTMLTextContainer_get_scrollWidth (0x6c067fac)->(0x797f3e9c)
fixme:mshtml:HTMLTextContainer_get_scrollHeight (0x6c067fac)->(0x797f3ea0)
fixme:mshtml:HTMLBodyElement_put_scroll (0x6c067fa8)->(L"no")
fixme:mshtml:HTMLTextContainer_get_scrollWidth (0x6c067fac)->(0x797f3e9c)
fixme:mshtml:HTMLTextContainer_get_scrollHeight (0x6c067fac)->(0x797f3ea0)
fixme:shdocvw:DocHostUIHandler_UpdateUI (0x7ff3bc04)
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 21 2 (nil) (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 28 2 0x7f22d598 (nil))
err:systray:delete_icon invalid tray icon ID specified: 1
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 26 2 0x7f22d6b0 (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 29 2 0x7f22d6c0 (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->({de4ba900-59ca-11cf-9592-444553540000} 2315 0 (nil) (nil))
fixme:shdocvw:ClOleCommandTarget_Exec (0x7ff3bc04)->((null) 35 0 (nil) (nil))
fixme:shdocvw:InPlaceFrame_SetStatusText (0x7ff3bc04)->(0x7bc9f0d1)
err:ole:CoGetClassObject class {9a5ea990-3034-4d6f-9128-01f3c61022bc} not registered
err:ole:CoGetClassObject no class object {9a5ea990-3034-4d6f-9128-01f3c61022bc} could be created for context 0x1
err:wgl:get_render_type_from_fbconfig Unknown render_type: 0
err:d3d:WineD3D_CreateFakeGLContext Can't find a suitable iPixelFormat
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglMakeContextCurrentARB) - not found
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglGetCurrentReadDCARB) - not found
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglCreatePbufferARB) - not found
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglGetPbufferDCARB) - not found
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglReleasePbufferDCARB) - not found
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglDestroyPbufferARB) - not found
err:wgl:X11DRV_wglGetProcAddress (wglQueryPbufferARB) - not found
err:d3d:IWineD3DImpl_FillGLCaps    GL_Extensions returns NULL
err:d3d:InitAdapters Failed to initialize gl caps for default adapter
err:wine_d3d:WineDirect3DCreate Direct3D9 is not available without opengl

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mach mal den 3 D Modus Deiner Grafikkarte scharf oder installiere den passenden Treiber zur Karte dann klappts wohl auch. Die Fehlermeldung ist ja mehr als eindeutig.

Have Fun

ist installiert in yast->Grafikkarte und Monitor ist 3D beschleunigung auch aktiviert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

aktiviert ist ja nicht gleichbedeutend mit funktioniert. Was ist es denn für eine Karte, Welchen Treiber hast Du installiert? Was sagt glxgears wenn Du den Befehl in eine Konsole tippst ? ? ? Frames Per Second.

Have Fun

Nvidia GeForce4 440 Go 64M
treiber hab ich wie es hier im forum unter Installationsquellen hinzufügen beschrieben installiert.
GLXGEARS Ausgabe:

9848 frames in 5.0 seconds = 1967.240 FPS
11390 frames in 5.0 seconds = 2277.956 FPS
10827 frames in 5.0 seconds = 2165.320 FPS
11961 frames in 5.1 seconds = 2348.108 FPS

Hallo

eins geht nur entweder Beryl oder CS zocken das geht nun mal auf deine Hardware zurück ! Da du nun schon ein paar Beiträge hier aufgemacht hast du weißt welche ich meine ! Hättest mal das Howto zu ende lesen sollen wie man Beryl per KDM startet ! So kannst du immer wählen ja oder nein ! Somit währe dein Problem gelöst ! Siehe :

http://de.opensuse.org/Beryl

Abschnitt :

Eine Lösung die für beide (KDE und Gnome) funktioniert (und wo Beryl gleich automatisch gestartet wird):


Mfg

Schmolle

Habs gemacht aber immernoch die selbe fehlermeldung wenn cih steam installieren will.

Hallo,

ganz einfach du musst nur deinen 3D Desktop abschalten. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten:
1.) Grafisch  >> zuerst über Yast opensuse-xgl-settings installieren, dann kannst du über das Kickerstartmenü xgl-settings aufrufen, gehst auf den Reiter Beryl und unten auf den Button Disable. Danach den Grafikserver aus der Root Shell mit rcxdm restart neu starten. 3D ist nun abgeschaltet und du kannst spielen.

2.) Root-Shell aufmachen >> gnome-xgl-switch --disable-xgl >> rcxdm restart

hat den selben Effekt wie bei 1.

Nachtrag:

nicht 3D ist abgeschaltet sondern nur der 3D Desktop, sprich Beryl, nur um Missverständnisse vorzubeugen...

habs getestet aber bei beiden möglichkeiten kommt diese fehlermeldung

Befehl gnome-xgl-switch --disable-xgl nicht gefunden

 

Also ist dein X-Server die xorg und unter Xgl läuft gar kein 3D. Da ist was nicht ganz sauber gelaufen!? Wie startet bei dir Beryl? Hast du eine Autostartdatei angelegt? Wenn ja würde ich dir erstmal empfehlen die Autostartdateien "beryl & beryl manager" in /home/"Benutzername"/.kde/Autostart/ zu löschen. Und dann den NV Treiber löschen >> System neu starten >> NV Treiber nochmals mit Yast neu installieren. Dann nochmal wie auf http://de.opensuse.org/Beryl beschrieben.

Gibt es nicht eine Version wo man Beryl auch unter Xorg deaktivieren  kann weil ich ohne Xorg beryl nicht zum laufen bekomme per XGL.

Vielen Dank an joho@linux.
Hat funktioniert.


« Kann OpenSuse 10.2 Micht InstalierenYaST öffnet sich nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...