Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse Linux 9.0 Prof. Downloadversion

Wie ist es möglich die Downloadversion auf 5 CD's zu verteilen?

Danke! :)


Antworten zu Suse Linux 9.0 Prof. Downloadversion:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

ich denke mal fast aussichtslos, da die Downloadversion eigentlich eine Download installationsversion ist.
Das heißt du lädst dir nur ein Diskettenimage von denen herunter, startest deinen PC und wählst als Installationsmedium den FTP-Server wo die Datein liegen.
Wie du die Dateien auf 5 CD's bekommst, so das deine INstallation dann auch reibungslos klappt, halte ich für fast unmöglich. Du musst ja dann die Pakate so aufteilen wie sie auf den CD's auch sind.
Das einfachste du lädst dir die CD's bei eDonkey herunter. Und brennst die ISO's.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na, nicht solche Tipps hier bitte. Die Distributionen sind doch geschützt wegen ihrer Zusammenstellung, der Installationsroutinen (yast) usw.

Kannst dir aber auch bei eBay fürn 10er ne ältere Version holen, installieren und dann nur die Teile updaten die du brauchst über ftp.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi nope

da Linux unter der GPL-steht und demzufolge auch die Distributionen, ist es nicht verboten sie zu tauschen. Wenn ich es ganz genau nehmen will,könnte ich es kopieren und verkaufen ohne rechtliche SChritte befürchten zu müssen.
Das Geld was du hinlegen musst wenn du sie im Laden kaufst ist nur für den Support gedacht.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das kenn ich aber ganz anders. Linux an sich ist GPL das stimmt. Suse hat aber auf den CDs nicht nur Linux, sondern auch Programme die mit dem Kaufpreis lizenziert wurden ausgeliefert und untersagt deswegen auch die Ablage von Images auf irgendwelchen FTP-Servern. Guck dich mal um, da liegt lediglich diese FTP-Version. Was das nackte Linux ist, ohne die ganzen Zusatzprogramme. Ausnahme ist die 1-CD Version, die Live-Eval von CD Startbar, ähnlich Knoppix.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

sorry mir sind keine Programme bei SuSE bekannt die in den kommerziellen Bereich fallen.
Fallst du VmWare zum Beispiel meinst, dies ist ein Testversion bei der ich einen Lizenzschlüssel von VmWare mir nachträglich erwerben muss.

Aber ich will mich nicht mit Dir streiten, wenn Dir meine Aussage zu heiß erscheint dann lösche sie.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

darum gehts ja nicht, ich lösch ja nicht gleich alles. Soll ja auch Diskussion sein. Aber das ist der Grund für das Schützen der CD-/DVD-Versionen. Welche Programme das nun genau sind weiß ich auch nicht.

Hab grad nochmal nachgesehen, ja Kommerzielle Demos sind der Grund. Die sind nur in diesem Kauf-Paket mit drin. Ich könnt mir auch vorstellen, dass sie das deswegen extra gemacht haben, damit nicht einfach rumkopiert wird.

« Letzte Änderung: 18.12.03, 17:00:57 von Dr.Nope »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

Die kostenfreie Bereitstellung von YaST oder daraus abgeleiteten Werken zusammen mit SUSE LINUX auf FTP-Servern und Mailboxen ist unter Beachtung der Lizenzen der Software gestattet.

Dies fand ich unter SuSE.de. Das bezieht sich bei SuSE-Linux nur auf das Proggi Yast und den Nahmen SuSE-Linux. So für mich heißt dies ich darf die Sachen kopieren und verschenken.

Berichtige mich wenn es falsch ist.

MfG

Ps.: hier der Link für die Ganze Lizenz http://www.suse.de/de/private/support/licenses/yast.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist richtig, Yast darf also frei kopiert werden, so wie es in der ftp-Version geschieht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

demnach der Rest auch.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nee eben nicht wie schon oben geschrieben, ich hab mal im Netz geguckt es ist auch den Leuten bewusst, das Suse es anders handhabt als Mandrake, RedHat usw. Dort ist es erlaubt, bei Suse nicht.

Beispiel

Zitat
Viele Distributionen kann man von  Linuxiso.org als CD-Images herunterladen. Mit einem CD-Brenner kann man sie dann völlig legal selbst herstellen. Was fehlt, sind die Handbücher und der Support. SuSE hat sich allerdings dazu entschieden, kein CD-Image seiner Distribution freizugeben, was sicherlich strategische Gründe hat, aber auch damit zusammenhängt, dass in der Distribution einige kommerzielle Demos enthalten sind, die nicht unbeschränkt weitergegeben werden dürfen.

Immerhin kann man sich von SuSEs  FTP-Server die um die kommerzielle Software erleichterte Distribution aus dem Netz holen - Profis mit schneller Leitung können das Betriebssystem so komplett aus dem Internet installieren. SuSE weist andernorts auch explizit darauf hin, dass die Distribution frei kopiert und beliebig oft installiert werden darf

http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/te/9786/5.html

Im letzten Satz ist dann natürlich die Version vom FTP-Server gemeint.

So richtig ausgegoren ist das wohl alles nicht. Einer schrieb, er hat das mal bei Suse nachgefragt aber nie eine Antwort erhalten. Klar, wohl weil dieses Politik nicht auf ganz sicheren Beinen steht. Was anderes ist natürlich wenn die SOftware im Bundle mit PM ausgeliefert wird, dann ist sowieso klar dass das nicht mitkopiert werden darf (gabs ja bei 7.x).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

nun es ist wirklich etwas verwirrend was SuSE da macht. Davon abgesehen würde ich mir SuSE nicht mehr installieren. Habs mit drei Versionen Versucht und immer wieder Probs mit meiner Hardware gehabt. Das Löst Mandrake zum Beispiel besser, und ist auch meines Erachtens einfacher zu handhaben.

Nun denn sagen wir einfach, kopieren und weitergeben darfste nur die FTP-Version.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

einverstanden  ;) Außerdem hab ich selbst auch lieber Mandrake drauf.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

auch wenn ich immernoch Probleme mit meiner Grafikkarte und Tv-Karte habe.
Dennoch ist es die benutzerfreundlichste Distri die ich kenn.

MfG


« Möchte 2 Linux Systeme auf meinen Rechner haben. Video Lan Client »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Download
Unter Download versteht man den Transport aller Dateien aus dem Internet auf Ihren Rechner. Mit "downloaden" wird also das Herunterladen von Dateien aus dem Web bezeichne...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...