Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Linux / Unix: Habe Linux laptop und wollte XP aufspielen geht nicht zeigt immer eine Fehlermel

Hallo ich habe ein Linux Laptop und wollte XP aufspielen geht nicht kommt immer gleiche Fehlermeldung um denn Rechner zu schützen wird das System runtergefahren.
Kann mir jemand helfen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: 0x0000007B/0xF7B22524/0xc0000034/0x00000000/0x00000000


Antworten zu Linux / Unix: Habe Linux laptop und wollte XP aufspielen geht nicht zeigt immer eine Fehlermel:

Schau mal, ob hier etwas passt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Windows XP läuft nativ nicht mehr unbedingt auf allen Rechnern. Für aktuelle PC's sind für XP häufig keine Treiber mehr verfügbar. Soll es Windows sein, dann ab Vista aufwärts. Details zur Verfügbarkeit von XP-Treibern verrät dir die Herstellerseite deines Rechners. Alternativ kannst du XP jedoch virtuell z.B. mit Vmware oder VirtualBox unter Linux betreiben.

Have Fun

 

Zitat
Hallo ich habe ein Linux Laptop und wollte XP aufspielen
Warum nicht gleich mit Windows gekauft?
Da du offensichtlich keine Linuxkenntnisse hast?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo ich habe ein Linux Laptop und wollte XP aufspielen geht nicht kommt immer gleiche Fehlermeldung um denn Rechner zu schützen wird das System runtergefahren.
Kann mir jemand helfen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: 0x0000007B/0xF7B22524/0xc0000034/0x00000000/0x00000000

 Möchte jetzt nicht als Klugscheißer mich Outen oder Besserwisser.Jedenfalls wäre es besser sich über Linux zu Informieren und sich etwas Literatur zum Stöbern anzschaffen. Jeder fängt klein an und mal so eben einfach Windows auf einien Linux Pc aufzuspielen dazu bedarf es kenntnisse wie wo und was in welcher REIHENFOLGE gemacht werden sollte. Eine Extremst ungünstigste Variante die du gewählt hast war das du Windows XP auf einem bereits bestehenden Linux Installieren wolltest ,also eine Nachinstallation. In der Regel ist sowas auch machbar bedarf aber gute Kenntnisse über den Bootloader und Grub. In der einfachsten Variante wäre es gewesen alles zu sicher nwas du brauchst (Daten). den Linux Pc komplett plattzumachen den Bootsektor (Rep Konsole von XP) neu schreiben lassen und zuerst XP zu Installieren und DANACH dann das Linux aufzusetzten. Beachte auch hierbei das man etwas Platz auf der Platte lassen sollte (Unpartitionierter Bereich) für Linux. XP will wie Vista oder win 7 die alleinige Herrschaft der Platte an sich reißen und daher will es an forderster Front auf der Platte sein. Natürlich gibts auch Tricks und Mittel das zu umgehen aber das würde den Thread sprengen. Im Internet und mit Google sollte man die betreffenden Infos dazu finden. Ist nun Winddows XP auf der Platte und Linux soll Nachträglich Installiert werden kann man dies so wiederrum problemlos machen. Linux bringt einen eigenen Dualboot Bootloader mit der es ermöglicht im Auswahlfenster dann sich zu entscheiden was man will.Dazu muss Linux wissen das das XP auf der Platte ist und wenn es dort ist nur dann kann auch automatisch der Dualboot Installiert werden. Manuell würde auch gehen wäre aber auch wieder nur für Leute mit guten Kenntnissen über Grub.

Eine Weitere Alternative wäre man könnte sogar Windows XP unter Linux über eine Art Virtual Box Installieren. Würde vieles erleichtern aber auch viele Probleme mit sich bringen (je nach Anwendung die man verwenden will)

Die Letzte möglichkeit wäre (falls man unbedingt nur ein paar Programme unter Windows verwenden will) die Lösung Wine zu nutzen. Unter diesem Adapter kann man großteils Programme darunter Installieren und auch verwenden.
 
 

« Linux / Unix: Ubuntu auf Usb-StickWindows XP: systemauswahl »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...