Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Problem mit ausführen von Programmen

Hallo zusammen!

 Also ich habe mir kürzlich einen gebrauchten PC gekauft ( OPEN-Suse ) und dabei habe ich ein ziemliches Problem und zwar kann ich keine Dateien ausführen! Wenn ich beispielsweise eine ganz normale Software ausführen möchte ( Bsp. ein Game ) oder es installieren möchte, habe ich das Ganze nach dem Einführen der CD nur folgende Optionsmöglichkeiten:

 - Dateien mit Dateimanager anzeigen
 - Fotos anzeigen mit Fotomanager
 - Nichts unternehmen

   Bin nicht unbedingt der Schlaueste in Sachen PC ( wie man vielleicht merkt ) aber ich hoffe trotzdem, dass mir jemand dabei weiterhelfen kann! ;)

    MFG


Antworten zu Problem mit ausführen von Programmen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.computerhilfen.de/hilfe-6-0.html
denke da bist du mit deiner Frage besser aufgehoben.

Was ist eine "ganz normale Software" in diesem Fall?
Es sollte schon ein Linuxprogramm sein. Nicht für Windows.

Wenn Du openSuSE hast, solltest Du ins Linux-Forum sehen, da wird Dir geholfen.
 :D

woher kriege ich Yast? Ist nicht auf meinem PC vorhanden!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

yast ist mit absoluter Sicherheit vorhanden, sofern nicht jemand das System zerschossen hat, denn yast ist ein zentraler Bestandteil des Systems. Ob es jedoch überhaupt Sinn macht sich mit der installierten Version näher zu beschäftigen hängt von der installierten Versionsnummer ab. Alle Versionen welche älter sind als openSUSE_11.0 kannst du lassen wie sie sind oder du installierst eine aktuelle Version. Grund: Der Support für die älteren Versionen ist abgelaufen und Software lässt sich kaum noch nachinstalieren. openSUSE_11.0 wird in wenigen Monaten, mit erscheinen der Version 11.3, ebenfalls nicht mehr supportet werden. Derzeit aktuell ist openSUSE_11.2. Woher du sie kostenlos runterladen kannst, Siehe Artikel zu den Installationsquellen hier in diesem Forum.

Have Fun

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vermute mal Du möchtest ein Windowsgame von CD starten. Das geht mit Linux nur bedingt, wenn Du Wine installiert hast.

Teile uns mal mit, welche Opensuse-Version auf deinem PC isntalliert ist. Die Angaben findest Du ganz leicht mit dem Konqueror in dem Du in die Adressleiste des Konquerors "sysinfo:/" einträgst und "Enter" drückst.

Yast findest Du im K-Menü->System. Nachdem Starten von Yast mußt Du das root-Passwort eingeben.

Die Installation von Programmen läuft bei Opensuse anders als mit Windows. Du benötigst dafür einen Packetmanager und der ist bei der Opensuse standardmäßig dabei. Du findest diesen im Yast. Für die Installation von Programmen sind in den meisten Fällen Installationsquellen (Software Repositories) erforderlich.

Die Installationsquellen findest Du hier

http://www.computerhilfen.de/hilfen-6-215580-0.html

oder hier

http://de.opensuse.org/Zus%C3%A4tzliche_Paketquellen_f%C3%BCr_YaST

     

« Letzte Änderung: 27.03.10, 01:23:28 von ignaz »

Hallo

  Also Auf dem PC ist OPENSuse 11.2 installiert! Yast hab ich glücklicherweise auch endlich gefunden!!^^
 
   Allerdings bleibt immernoch das Problem mit den Windowsprogrammen! Ist es irgendwie möglich, die Windows-CD's trotzdem auf 11.2 installieren zu können oder muss ich da einen PC mit Windows zulegen?

        Danke und MFG

Brauchst Du nicht.
Dafür gibts wine:
Klick mich
Dort findest Du auch eine Übersicht, welche Programme von wine unterstützt werden.
Solltest Du auch Programme habe, die von wine nicht unterstützt werden, kannst Du Windows auch in einer virtuellen Maschine laufen lassen.

Ok aber irgendwie hab ich Mühe damit, Wine runterzuladen!?
 wenn ich den Download also ausführe, Wine speichere und dann öffnen bezw. installieren will, kommt folgende Meldung: "die folgende Datei kann nicht geöffnet werden..."!!

   MFG

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wine wird aus den Quellen per yast installiert! wie alle anderen Programme auch. Lese den Artikel über die Installationsquellen durch und setze die Infos um:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-6-215580-0.html

Das sollte deine Fragen klären.

Have Fun

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beschäftige Dich doch erstmal mit dem grundsätzlichen Funktionen der Opensuse bevor Du an die Instalation von Windowsprogrammen heran gehst. Denn das ist nicht ganz so einfach für Jemanden dessen Computerkenntnisse nicht so umfangreich sind

Hast Du die Installationsquelle im Yast eingebunden ?

Server:
ftp5.gwdg.de

Verzeichnis auf dem Server:
pub/opensuse/repositories/Emulators:/Wine/openSUSE_11.2

Installiert wird Wine mit Yast aus der Installationsquelle heraus.

Zur Info über Wine lies mal hier

http://www.winehq.org/

Ok schon verstanden aber das Problem ist dass ich auf dem PC, bei dem 11.2 installiert ist, noch keinen Zugriff auf das Internet habe und auch jetzt auf einem Rechner mit Windows im Internet bin!! Deshalb muss ich wohl noch ein paar Tage warten, bis ich auch den anderen Computer (11.2) ans Internet anschliessen kann ( komplizierte Geschichte ;) )!

 Ich dachte mir nur, dass es vielleicht auch möglich ist, Windowsprogramme bei Opensuse zu installieren, ohne darauf Internetzugriff zu haben!! 

    MFG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

 

Zitat

...ans Internet anschliessen kann ( komplizierte Geschichte)

Extrem kompliziert.... Netzwerkkabel mit Netzwerkkarte und Switch verbinden und lossurfen.

Have Fun

 ;D:);D

  Der PC mit 11.2 befindet sich in einem Raum ohne Internetanschluss und der PC mit Windows und Modem liegt zwei Stockwerke weiter unten!! Aber wir arbeiten dran  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

USB Stick?


« openSUSE 11.1 - Fehler bei KDEInitSeltsames Verhalten unter Suse 11.2 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!