Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: 9.2 mit aktuellen nVidia Module, FX5200

Habe mir am Wochenende für meine SuSE 9.2 Umgebung auf MSI 848P Neo-V Motherboard eine nVidia FX5200 Karte von AOpen (Aeolus) gegönnt. Leider hängt sich der Rechner ohne erkennbaren Grund und Syslog-Eintrag immer wieder auf, wenn ich X starte.

nVidia Module sind aktuell (nvidia-Skript mir --update gestartet) Version 1.0-7.1xx.

Wer hat eine Idee, wo ich noch suchen soll? Oder ähnliche Probleme schon gelöst?

Vielen Dank,

« Suse: OpenOffice 1.9Suse: 9.1.: xemacs will nicht unter root starten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!