Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Ich weiss nicht weiter

Hallo, ich habe folgendes Problem:

ich habe einen gebrauchten Laptop (Pentium II,
                                                    366 mHz,
                                                    128mb RAM,
                                                    6,5 GB HD)
geschenkt bekommen, den ich gerne weiterverschenken will. Das Ding ist im großen und ganzen auch super, ABER... jetzt hat mir meine Bekannte eine Spiele-CD gegeben, die folgende Systemvoraussetzungen hat:

                                     Pentium oder Athlon 233 mHz,
                                     Windows 95/98/ME/XP,
                                     32 mb RAM,
                                     16 bit Soundkarte,
                                    2 mb Grafikkarte. 

So, nun lege ich diese CD ein, das Hauptfenster geht auf, dann kann man wählen, ob man die Spiele auf Festplatte speichern oder direkt spielen will. Tja, das war´s! Danach tut sich nichts mehr! Ich habe die CD in meinen Rechner gelegt, darauf kann ich die Spiele 1a laden, spielen, installieren. Ach, noch etwas, wenn ich das Hauptfenster auf dem Laptop öffne, fehlt da rechts und unten ein Stück vom Fenster. Ich habe auch schon die Auflösung geändert, aber das bringt auch nichts.

Über Tipps wäre ich euch sehr dankar.

Gruß Chris



Antworten zu Ich weiss nicht weiter:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schwierig so was,aber mal ne Frage : Hast du das Windows (Ich gehe mal vob XP aus,da du nichts schreibst) auf dem Notebook installiert und es kamen keine Fehlermeldungen?

Ja ich würde auch sagen, bevor man dir helfen kann solltest du ein betriebssytem angeben...

Ich habe Win98 installiert, ohne Probleme!!! Ich weiss nicht, ob ich XP installieren kann, ich denke, der Laptop hat die Voraussetzungen nicht dafür, Oder???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja darum geht es ja nicht. Wir wollten ja nur wissen, welches Betriebssystem du hast und nicht welches du haben sollst. Welche Grafikkarte befindet sich denn in dem Notebook?

Tja, sch... da fängt es schon an!!! Keine Ahnung, als ich Win98 installiert habe, hatte ich einige Treiber-Vorgaben, da habe ich mir einen ausgesucht.

Bei der Anzeige der Grafikkarte steht: Trident 9388/9388-1 PCI(v.6.15.5355.95.14k) (2MB)

Kannst du damit was anfangen? Ich habe Everest installiert, soll ich mal einen Bericht von Irgendwas machen???

Oder in anderen Worten: Dein System ist WinXP fähig, aber ich würde dir davon abraten und lieber bei Win98SE bleiben (was vllt ein wenig zickt), doch dafür läuft es schnell und das aus einem grund: WinXP braucht min. 128MB Ram und Win98 nur 16MB Ram. ICh glaube das sollte dir alles erklären...

das ist mir schon klar... hatte ich eigenlich auch nicht vor. Aber wieso kann ich das verd... spiel nicht spielen? wenn es etwas anspruchsvolles wie aoa oder tr wäre, könnte ich es ja noch verstehen. und die systemvoraussetzungen stimmen ja auch, also weshalb läuft es nicht???

Mein Quake 3 läuft auch nicht wenn ich auf einem 1ghz 256 Ram geforce4 rechenr Win98 installiere und ich weiss auch nicht warum... vllt was nicht kompatibel? nicht immer funzt alles. kann auhc einfach nur ne konfi sein oder es fehlt ein neuese direkt x oder so etwas... ich hab echt jetzt kein plan mehr lass dir mal von HCK helfen der weiss bestimmt eine lösung ;-p

lass dir mal von HCK helfen der weiss bestimmt eine lösung ;-p Danke für die Blumen!! Aber leider weiss ich hier auch nicht mehr weiter ...  :-X:-\


« Ram DateienStartseite von Moziila Firefox kann nicht mehr geöffnet werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!