Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Bei Software läßt sich etwas nicht löschen

Ich möchte ein PC-Spiel aus der Systemsteuerung löschen ,da kommt die Eingabe UNISTALL HAT IN UNISTALL Exe einen Fehler verursacht.Bei anderen Objekten die ich entfernen möchte reagiert gar nichts also keine Deaktivierungsseite kommt.



Antworten zu Bei Software läßt sich etwas nicht löschen:

Mal im abgesicherten Modus versucht?

PC neu starten -> vor dem Windows-Logo mehrmals [F8] drücken

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CD, Datei oder sonstiges, von der du dein Programm installiert hast öffnen.
Dann, wenn möglich Entfernen im Menü auswählen.
Falls nicht möglich, installiere Neu und probiers dann.

Habe neu installiert und auch das mit der F8 Taste gemacht,leider kein Erfolg.

Probiere das ganze mal mit Administrator-Rechten.

Wenn´s dann auch nicht geht, scanne den Rechner nach Schadprogrammen. Viren machen exe-Files kaputt.

Programme kann man notfalls auch manuell entfernen (mit regedit Registry-Einträge entfernen und dann Verzeichnis löschen.

Wie geht das mit den Schadprogrammen überprüfen?

 ??? Welche Frage im Jahr 2006  :-\

Free AVG Antivirus downloaden, installieren.
Oder halt was anderes, Bit Defender, Kaspersky, Nod32 besorgen.

Oder online scannen lassen auf den Herstellerseiten der Antiviren, z.B. bei Panda.

http://www.hijackthis.de/    Hijackthis laden und installieren
Anleitung :  http://www.windowspower.de/artikel_HijackThis+Anleitung_653.html

Im abgesicherten Modus !

unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,

dann  Hijackthis.  starten , log speichern ,
bei    http://www.hijackthis.de       einkopieren & auswerten
Haken bei "bösen" in dem HJT-Protokoll setzen und fixen !!
 
Danach ggf:  Virenscan , auch  im abgesicherten Modus !

Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN

abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach , spätestens beim 1. PIEP die F8 drücken ....
ODER :
Gehe auf Start , dann Ausführen .
Dort     msconfig     eintippen und auf OK .
Im aufgehenden Fenster Diagnosesystemstart einstellen + OK .
PC
runterfahren lassen , startet dann im Abges. Modus .
Später wiederholen , "normaler Systemstart" wieder herstellen.

« .cpt dateien anschauen.jpg bild wiederherstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!