Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

betriebssystem clonen

Hallo.
kann mir jemand einen weg empfehlen, wie das gesamte betriebssystem (XP) auf eine sicherungsplatte geklont werden kann?-
eigentlich möchte ich ein Raidsystem einrichten, komme aber nicht weiter damit.-
Ansonsten:
Hat jemand das ASUS-P800-E-deluxe-mainboard am laufen?
Dort könnte man ein Raid einrichten...
Danke.
gerhard



Antworten zu betriebssystem clonen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

um das Betriebssystem zu clonen mußt du ein Image machen, z.B. mit Acronis True Image oder auch mit Drive Snapshot.

Das Board habe ich auch, habe auch 2 S-Ata Platten am Laufen aber nicht in einem Raid-Verbund.

Hallo,

Welches BS?
Welches RAID?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, und vielen Dank für Eure so raschen Antworten!
-Einen kleinen Fehler möchte ich zunächst korrigieren:
Mein Mainboard heiß genauer:
„Asus P4P800-E Deluxe“
(erscheint mir im Übrigen als recht gut.).-
-Mein Betriebssystem ist das Windows XP Pro.-
-Ich würde mir ein reines Mirror-RAID-System wünschen, was auch mit diesem Mainboard geht, so steht’s geschrieben.-
-Ich habe eine ATA- und eine SATA-Platte am Laufen.-

 Nochmal: Es geht mir weniger darum, meine eigenen Dateien
zu sichern, als vielmehr darum, für den Fall, daß Windows mal wieder spinnt, es samt aller installierter Software und aller eigener Einstellungen wieder drüberkopieren  zu können (zurückkopieren).-
-Vom Acronis True Image 10 hörte ich allerdings mal, es sei dafür weniger brauchbar...(?)
Hast Du/Ihr denn mit ihm in dieser Hinsicht gute Erfahrungen?
Ich bedanke mich sehr für Eure Unterstützung!
Gruß von Gerhard.
 

ich hab nur gute erfahrung mit acronis true image10. vor allem ne geclonte platte benötigt ja genausoviel platz wie die eigentliche und mit acronis kannst bis zur hälfte reduzieren. das erstellen eines images dauert bei mir ne halbe std (20gb partition, davon 7 genutzt) und das zurückspielen dauert genauso lange.
swarum ne ganze platte verschencken?

Hallo,

für das was du vor hast ist ein Imagesprogramm das richtige!
Und da ist Acronis eine gute Wahl

Ein Raid ist eher was für Datensicherung!

Vielen Dank für Eure Hilfen.
Hat eine Weile gedauert, bis ich dieses Forum wieder gefunden hatte...-
Ich versuche es denn mal mit dem Acronis 10-
wenngleich ich eine Systemfrage habe:
Wenn ich mit einem Programm eine Festplatte koperen will einschließlich dieses Programmes- wie kann denn das gehen, denn die neue Festplatte ist ja noch gänzlich leer-also ohne Betriebssystem...
klont das Programm also sich selber? wo befindet es dann während dieser seiner Handlung des Klonens selber?-
vielleicht eine verrückte Frage, dennoch.
Viele Grüße von Gerhard/gegse.
 

Hallo,

 

Zitat
Hat eine Weile gedauert, bis ich dieses Forum wieder gefunden hatte...-

Es gibt schon sowas wie

Lesezeichen
Favoriten


etc ;)
 

« OpenGL Problemmehrere VCD´s auf eine DVD »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

True Color
Der Begriff True Colors ist ein Begriff aus der Computertechnik und lässt sich übersetzen mit Echtfarben. Weiterhin ist dies ein Überbegriff für die D...

TrueType
TrueType ist ein Satndard für Fonts zur Darstellung von Schriften auf Bildschirmen und Druckern. TrueType-Schriften gehören zu den Outline-Schriften. Sie werden...