Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DivX (4 / 5 / 6) Codec in XP installieren

Hallo,

ich habe AVI-Filme, die ich mit PowerDVD und/oder Media Player abspielen möchte und auch konvertieren möchte.

Der MediaPlayer meldet:
"Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben. Möglicherweise unterstützt der Player den Dateityp nicht oder unterstützt den Codec nicht, der zum Komprimieren der Datei verwendet wurde."

Powerdvd meldet:
"Es wurden keine Filter zum Rendern der Eingangsdaten gefunden"

Videoinspector meldet, daß DivX (4 / 5 / 6) Codec nötig ist und verlinkt zum Download auf die Seite
http://www.codecsdb.com/?page=codecinfo&type=video&code=divx
Dort kann man leider nichts herunterladen. Es wird nur auf die Herstellerseite
http://www.divx.com
verlinkt.
Von dort kann man zwar das DivX-Freeware-Pack downloaden und installieren. Der beigefügte DivX-Player spielt den Film auch problemlos. Aber anderen Anwendungen steht der Codec danach immer noch nicht zur Verfügung.

Mir ist ein Anliegen, daß XP allgemein mit diesem Filmformat umgehen kann. Das muß doch möglich sein. Aber wie??     

« Letzte Änderung: 22.02.07, 13:33:13 von bernd-x »


Antworten zu DivX (4 / 5 / 6) Codec in XP installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein. Der Mediaplayer bringt den Codec nicht mit. Alle anderen Player wie PowerDVD auch nicht. Du bist genötigt dir den fehlenden Codec herunterzuladen. Dies geschieht bereits mit dem Div/X Player. Danach müste der Mediaplayer die Datei auch unterstützen.

opelmeister

Leider nicht.
Wie gesagt, ich habe den DivX Installer von
http://www.divx.com/

ausgeführt, aber alle drei Programme, die den Codec vermißt haben, vermissen ihn nach Installation immer noch.

Gibts nicht noch auf anderen Seiten einen vernünftigen DivX-Codec zu laden, sodaß man dieses große Paket (14 MB) nicht braucht  ??? 

« Letzte Änderung: 22.02.07, 13:44:06 von bernd-x »

Andersrum gefragt:
Für das Abspielen von AVI-Filmen, die DIVx Code haben, ist wohl der MS-Media Player generell ungeeignet, man braucht wohl einen separaten DIVx Player??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
doch doch. Ist der passende Codec installiert kann jeder Mediaplayer die abspielen. Codec-Pakete findest du in der Windows-Linkliste ohne das Divx-Paket installieren zu müssen.

Also, ich habe jetzt zahlreiche Divx Codecs durchprobiert, auch Klite, dr_divx und so.

Powerdvd, Media Player etc. können den speziellen divx-Film in keinem Fall öffnen, er funktioniert nur in div-x Playern. Aber mit anderen divx Filmen klappts. Damit kann ich dann schon leben. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wenns mal nicht klappt mit einem Film, dann hilft GSpot rauszufinden, welcher Codec noch fehlt:

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13008930.html

Danke, ein sehr interessantes Programm!
Es meldet als Untersuchungsergebnis

Codec: Divx, Name: DivX 4 (OpenDivX)
Komischerweise ist auch noch der Indicator MPG4 erleuchtet.

hast es mal mit xp codecpack versucht?
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_19112789.html

Ej, das funktioniert! Supa!
Mediaplayer spielt das File jetzt.
Powerdvd nicht, dazu bräuchte man wahrscheinlich eine "Ultra-Ultimate"-Version davon.

Das File ist übrigens eine Fernsehsendung über den scheinheiligen "Krieg gegen den Terror" - solltet Ihr auch mal sehen!

Problem ist gelöst, danke!  :) 

« Letzte Änderung: 22.02.07, 23:37:48 von bernd-x »

« Musikdatei wird mit Nero 7 Ultra Edition nicht Sauber gebrannt!!!Wie kann man den Cache des Browsers manuell leeren ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...