Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

filme

Ich habe ne Frage!

und zwar habe ich einen Film auf meiner Festplatte, aber bei dem geht der Ton nicht.Der windows media player schreibt dann ich sollte einen neuen codec herunterladen, aber den findet er auf der microsoft page nicht!
- Der Audio codec heißt 2000!Kennt den jemand?
-Weiß jemand was man da machen kann??
Wäre sehr wichtig, danke!
Und eines noch.
-Kennt ihr ein Programm mit dem man Filme zerkleinern oder wieder zusammensetzen kann??



Antworten zu filme:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ahnung.
Such z-B. mal nach dem Nimo codecpack über Google.

Software zum schneiden gibt es natürlich viele.
Das wurde hier im Forum auch oft genug gefragt und beantwortet.

aha.danke!
und welches Programm wäre da das Beste?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DANKE 8)
es hat gefunct!
-jetzt brauche ich nur noch ein Programm dass ich den Film von 700mb auf etwa 400mb bringe welches wäre da am Besten???
-Und wenn ich den Film brenne höre ich den Sound auf dem DVD-Player auch?????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm dann musst du schon Abstriche an die Qualität machen. Weniger Datenraten nehmen, oder statt svcd nur vcd usw. Ton ja kommt aber auf den Player an . SVCD/VCD sowieso.  Divx kann die Daten sehr verkleiner bei gleichbleibender Qualität. Aber das geht nicht mit einem 08/15-DVD-Player, da muss dann schon einer her der Divx kann (z.b. Elta oder auch lezttens bei Medion).

Ich will/muss den Film dann sowieso auf ein MPEG-2 Format (glaub ich) umwandeln, aber der film ist zur Zeit noch ein wenig zu groß für eine Cd.
gibt es auch eine Lösung ohne Qualitätverlust??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nö irgendwo muss ja der Platz herkommen. Zum Umwandeln / Umrechnen z.B. http://www.tmpgenc.net

gibt es nicht einfach ein programm, bei dem man den film mit 715 mb, einfach zwei teilt ohne umwandeln??
zum beispiel de eine cd mit 400mb die nadere mit dem rest??

Nandub oder Virtualdub für avi und TMPGEnc für mpg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

genau, wie schon oben erwähnt, das ist ja die Hauptaufgabe dieser Programme.

und auf was muss ich bei virtualdub dann klicken dass er den film teilt bzw. umwandelt??

Also unter Edit stehen da doch wohl genügend Befehle. Und die Begriffe Beginning und End sollten dir doch wohl auch was sagen...
Wenn dem so ist, viel Spaß beim Schneiden, wenn dem nicht so sein sollte, dann frag halt nochmal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guck mal bei http://german.doom9.net/ liks bei Guides, Virtualdub wirds gut erklärt

danke


« Norton Internet SecurityPartition Magic 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!