Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Vista Repariert Datein einer usb externen festplatte jetzt nicht mehr auffindbar

ich habe die externe festplatte eines freundes auf der filme drauf sind... in den ordner wo die filme drin sind sind auch eige beschädigte filme die nicht mehr abspielbar sind... beim verbinden der festplatte hat vista festgestellt das beschädigte datein auf der platte sind also habe ich automatisch reparieren/wiederherstellen angeklickt...

nach erfolgreicher prozedur ist aus dem filme ordner(vorher 30GB) eine 35kb große datei gewordendie ich nicht offnen kann außer mit dem editor

unter eigenschaften sind aber noch 60 GB belegt aslo müssen ja die daten noch irgendwo sein...


Mein Computer-System:
   
Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: USB Hardware


« E-Mail Programm GMXAVI-Format funktioniert nicht mit Real-Player »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!