Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Media Player will immer ins Inet -_-

Hallo,

nach jedem Start des Windows Media Players will er ins Internet (ausgehend: IP: 64.4.52.182, Port: 80). Ich hab gehört, dass er gar nicht nach Updates schaut...:o

Kann man was in der Registry ändern, um das zu deaktivieren?



Antworten zu Windows Media Player will immer ins Inet -_-:

Auch auf die Gefahr hin mich bei dir unbeliebt zu machen,was willst Du in der Registry rum fummeln wenn Du nicht mal in der Lage bist dem Mediaplayer das nach Hause telefonieren zu verbieten.
Befasse dich erstmal mit den Einstellungen deines Mediaplayers,vielleicht kommt dir da ja die Erleuchtung.

mfg  Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...wenn Du nicht mal in der Lage bist dem Mediaplayer das nach Hause telefonieren zu verbieten.

 ;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Auch auf die Gefahr hin mich bei dir unbeliebt zu machen,was willst Du in der Registry rum fummeln wenn Du nicht mal in der Lage bist dem Mediaplayer das nach Hause telefonieren zu verbieten.

lol mit der Ashampoo FireWall hab ich es längst geblockt. Gibt es "überhaupt" möglichkeiten, das Ding mal auch ohne zu blocken zu unterbinden als nach Hause zu telefonieren. Mit der registry war nur so'n vorschlag ^.^
Mich nervts weil ich dann keine internet-movies mehr mit dem mediaplayer sehen kann :-\

Befasse dich erstmal mit den Einstellungen deines Mediaplayers

hab soweit alle häkchen rausgemacht (Ergänzende Informationen aus dem INternet abrufen) und Automatische Updates auf Einmal pro Monat gestellt


ich bin ratlos...???

@Anonymuss

Siehst Du,wenn Du dich gleich so deutlich geäußert hättest,bräuchten wir nicht so lange schriftliche Umwege zur Lösung deines Problems begehen. ;)

Dein Mediaplayer singt das alte Lied,  Das kannst du mir nicht verbieten,No, mein Darling, tut mir leid  .

Die einzige Möglichkeit ist , wie Du schon sagtest die Firewall.
Über alle anderen Möglichkeiten triumphiert der Mediaplayer.

mfg  Burgeule

@perspolis

Na ja für einen hartnäckigen Punkt gleich ein Programm installieren.  ???
Ist ja nur der Updatepunkt und das kann er genauso gut über die Firewall machen.
Alles andere kann man ja abwählen.
Außerdem gab es gelegentlich ( so bei mir ) Probs. mit Antispy.

Aber Du hast recht eine Lösung/Versuch ist es wert.


mfg  Burgeule

Das ist doch bloß ein Minitool mit 280kb. Also kein Programm in dem Sinne.
Besser wäre eine zusätzliche SW-Firewall nicht zu installieren ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

jetzt hab ich mit xp-antispy alle häkchen angemacht und dieses mediaplayer will immer noch ins internet dieses beast  >:(>:(>:(:( ich will aber nicht blocken, sonst kann ich keine videos vom web anschauen

« Letzte Änderung: 28.04.08, 18:25:49 von Anonymuss »

deinstaliere den media player und gut ist.Ist es wirklich der media player oder eine andere anwendung? nicht,das da gäste drauf sind.
guck mal hier:
www.dingens.org


« No ipWie teilt man Zellen in Open Office Calc? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...