Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

heruntergeladene dateien installieren

Hallo,

ich kann keine heruntergeladenen exe dateien installieren. auch wenn ich sie auf einen speicherstick mache und auf einem anderen pc veruche zu installieren funktioniert die nicht.
alle heruntergeladenen dateien von diesem einen pc sind nicht installierbar. ausserdem kann ich mir die internetvideos, wie bei youtube, nicht richtig anschauen da die filme entweder hängen bleiben oder nur stèckweise ablaufen. ton kommt dabei auch nicht. hat jemand ne ahnung woran das liegen könnte?

danke im voraus
mavz



Antworten zu heruntergeladene dateien installieren:

Die dateien werden wie heruntergeladen bzw welcher brwouser ist im einsatz? eventuell sind die dateien defekt.
Mit Wget und einer passenden GUI dafür könnte man das problem eventuell umgehen.

Für youtube ist downloadhelper recht fein,eine erweiterung für FF.Bestimmte filme,die ich gerne offline sehen will,speichere ich damit auf platte und schaue sie mit VLC oder MPC an.Ansonsten müßte man die internetverbindung optimiren.

Das betroffene system ist aber frei von gästen?

Also,

ich bin der einzige user des Systems und an der verbindung liegt es glaub ich mal auch nicht denn mit den anderen pcs habe ich das problem nicht. Wenn ich etwas heruntergaledn habe kommt immer die fehlermeldung (...).exe hat ein problem festgestellt und muss beendet werden. eine installation ist somit nicht möglich. habe schon Firefox ie7 und safari, mein momentaner browser, ausprobiert, doch jedesmal das gleiche problem.

Was sind das denn für seltsame exe dateien?
schon mit Wget versucht? Eine GUI für Wget ist hier zu bekommen:
http://sector7g.wurzel6.de/downloads/index.htm#wgetgui

ist nur zum testen.wenn es mit wget nicht geht,muß man andere optionen erörtern.

also dass sind keine seltsamen exe dateien das (...) war für eine x-beliebigen dateinamen gedacht... ;)

Ach so.Nun,was ergab der test mit Wget?

also irgendwie gar nichts...
es erscheint ein dos fenster fur 1 sek. bei der WGET anwendung un die andere anwendung kann ich gar bnicht erst öffnen denn da erscheint eine alertbox mit irgendwelchem runtime error...
weiss echt nicht mehr weiter

 

der downloadlink enthilt eigentlich alles erforderliche.
für den runtime error zu umgehen müssen die VB6 runtime instaliert sein.diverse anwendungen brauchen das.
Weget selber hat keine oberfläche,dies rüstet die verlinkte gui nach.
Also:
http://sector7g.wurzel6.de/downloads/wgetgui.zip
Herunterladen,in ein verzeichnis auspacken
http://www.christopherlewis.com/WGet/wget-1.11.1b.zip
Ebenfalls herunterladen und in das gleiche verzeichnis entpacken,wo auch das voherige archiv entpackt wurde.Dann die wgetGUI.exe starten und einen download beginnen.
andere oberflächen sind leicht zu finden.

Eventuell noch folgendes instalieren,sofern es nicht schon da ist:
http://download.microsoft.com/download/vb60pro/Redist/sp5/WIN98Me/EN-US/VBRun60sp5.exe

Kann ich aber auch als archiv im netz hinterlegen.
Ich habe die GUI grade mal probiert,funktioniert.Eventuell fehlt die runtime.
Für vista weis ich nicht,ob Wget funktioniert.

nützt leider auch nichts, habe die datei mit wgt gui download manager heruntergeladen funktioniert trotzdem nciht, die exe datei hat ein problem festgestellt und muss beendet werden. fhelermeldung kommt bei jeder installationsdatei die ich jetzt gerade heruntergeladen habe. problem besteht weiterhin

Hm,sehr nett.Seit wann trit problem auf?
Ist rückgang auf einen früheren systemwiederherstellungspunkt möglich?
Es werden doch keine gäste im system sein,oder?

Kannst Du Auf einem anderen rechner die Wget sachen herunterladen und bei Dir ausführen?Nur als test.

also, habe es bis zum wiederherstellungspunkt nach der neuinstallation rückgangig gemacht, denn ich hatte das system neuinstaliert, nachdem ich einfach keine lösung für das problem gefunden hatte. das problem bestand danach aber auch noch. der p stammt ursprünglich aus einem schulnetzwerk, indem es den schüler nicht erlaubt war etwas zu instaliieren, kann das vileicht das problem sein?, und wenn ja, wie behebe ich dieses? gäste gibt es auf dem pc ncht.

Ah,so ist das.Dann ist eventuell eine oder mehrere Gruppenrichtlinien aktiv.Diese müssen entsprechend angepasst werden.

wenn ich sachen von einem anderen pc herunterlade, kann ich sie auch auf dem fehlerhaften oc installieren. auch der updater von antivir knn seine daten nicht installieren die er auto. runterlädt

Ich glaube,ich weis was es ist:
Mit SP2 von XP wurde eine sogenannte datenausführungsverhinderung eingebaut,die entsprechnde funktionen moderner CPUs unterstüzt.Demnach sollte man das im system irgendwo konfigurieren können.
Suche mal die boot.ini und poste deren inhalt hier,ich hätte da eine idee.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Windows Vista: Internet Muckt über Kabel modemHintergrundbild im Open Office Writer 2.4 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
GUI
Graphical User Interface, die Benutzeroberfläche, über die ein Benutzer die Programmfunktionen steuert. Auch der Desktop eines Computers ist eine grafische Benu...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...