Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafiktreiber allgemein

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo Zusammen!
Meine Frage hat nichts mit einem Problem zutun, sie ist einfach eine Frage :D
Undzwar heisst es ja immer Grafiktreiber können unter Umständen die Leistung der Karte erhöhen, ich einem Forum habe ich z.B. gelesen das der damals neue Nvidia Treiber die Leistung der Karte bei Left 4 Dead um bis zu 11% erhöht.
Und jetzt meine Frage:Wie passiert das?



Antworten zu Grafiktreiber allgemein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es wird per Software die Leistung der GPU und des Speichers erhöht, so ähnlich wie die erhöhung der CPU-Takt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also theoretisch übertaktet oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Also theoretisch übertaktet oder
Jein. Nur verbessert. Mit OC ist das nicht zu vergleichen. Ein neuer, offizieller Graka-Treiber des Herstellers gefährdet nicht die Gewährleistungs-Ansprüche. OC-Tools (auch nicht die vom Hersteller, z.B.von ATI) hingegen übernehmen keinerlei Garantie bzgl. dauerhaftem Gebrauch!!

C. 

Ein Treiber ist wie ein Verbindungsstück zwischen Betriebssystem=Software und der Hardware. Du kannst dir das so vorstellen: Du gibst einer Firma den Auftrag, ein Haus zu bauen. Diese beauftragen daraufhin ihre Handwerker und Mauerer, das Haus zu errichten (logisch, sonst bräuchtes du die Firma nicht). Es könnte auch dein Vater, deine Mutter oder deine Oma zu dieser Firma gehen und ihr einen Auftrag erteilen, also nicht nur du. Ein Treiber macht dasselbe beim Betriebssystem. Hardware, die nach dem 1.1.2009 herauskommt, wird von einem Betriebssystem vor dem 1.1.2009 nicht mehr erkannt. Der Grafiktreiber übernimmt die Aufgabe, eine simple Anweisung vom Betriebssystem, meintwegen ein klick auf den Knopf "Auflösung ändern", in einen Befehl zu konvertieren. Er arbeitet dabei mit dem HAL, also dem Hardware Abstraction Layer eng zusammen, der eine Schnittstelle zur Grafikkarte in dem Falle bildet. Dabei wird der Klick auf den Knopf, den du siehst, in Maschinencode, also 1 und 0 konvertiert und die Grafikarte angesprochen. Drückst du, heißt das für den Treiber, aha User will Auflösung ändern. Also kriegt die Graka den Befehl 1=ändere Auflösung. Drückst du nicht, heiß für den Treiber, es bleibt alles beim Alten, also kriegt die Graka den Befehl 0=ändere nichts.
Bei einem Spiel müssen Millionen und Milliarden dieser Vorgänge (z.B. zeige 5000 unterschiedliche Pixel dort, wo Baum steht) pro Sekunde geschehen. Dafür muss natürlich erst jedes Modell, das aus Koordinaten im Raum besteht, berechnet werden und danach, wie es die Grafikkarte am besten auf einen Bildschirm bringt, ohne dass du Verluste hast. Sinngemäß werden diese Vorgänge für jedes Spiel also optimiert, weil es bei dem einen meinetwegen länger dauert, den Baum darzustellen, also wird erst der Krieger vor dem Baum gerendert. Bei dem anderen Spiel wird eben erst das Auto gerendert, danach die Straße.

Das Ganze ist natürlich lange nicht so einfach, wie hier beschrieben. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok danke für die antworten, ich habs jetz so verstanden das der treiber sozusagen der "Dolmetscher" ist, CPU und Graka sprechen also eine "andere Sprache"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
CPU und Graka sprechen also eine "andere Sprache"
So ist es. Leider sprechen auch alle Anderen Beteiligten nur Kauderwelsch. Als Dolmetscher dient hier gelegentlich Windows, jedoch nicht immer........

C. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du sagst es!
Na also jetz weis ich schon ein Stück mehr über PCs, danke Leute 8)


« T r u e C r y p thabe keinen sound mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...