Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

fernwartung gesucht

ich habe hier im forum schon einige hinweise gefunden auf fersteuerungssoftware,aber was ich bislang fand,erfüllte nicht meine anforderungen.
Ich hätte gerne mehrere verbindungen gleichzeitig,
dateiübertragung,
lauffähig unter win98se.
Teamviewer ist zwar fein,aber leider nicht gratis,derart viel geld wollte ich nicht anlegen.


Problem gelöst:
TightVNc kann alls das,was ich möchte.Für lokales netzwerk reicht dies.für fernwartung über internt kann ich weiterhin  teamviewer einsetzen.

« Letzte Änderung: 03.10.09, 22:12:04 von w2 »


Antworten zu fernwartung gesucht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

für alle , die über Suche hier landen .

Kleine Sammlung aus dem Netz.... OHNE eigene Tests !!
-----------------------------------------

Vista Remote
http://www.windows-secrets.de/windows-vista/artikel/d/remote-betrieb-unter-vista-deaktivieren.html

Heise : Fernwartung generieren.
http://www.heise.de/netze/tools/fernwartung
----------------------------------------------------------

TeamViewer  > ggf auch denQuick-Support für Gegenseite
http://www.teamviewer.com/de/solutions/support.aspx

http://www.teamviewer.com/de/index.aspx

http://www.teamviewer.com/de/download/

TeamViewer ermöglicht schnelle Fernwartung, Remote Control und Desktop-Sharing über Internet, inklusive Filetransfer und auch hinter Firewalls.

TeamViewer wird einfach ohne Installation auf zwei PCs gestartet. Beim Start wird auf beiden Rechnern eine automatische Partner-ID erzeugt. Nun gibt einer der Partner die ID des anderen ein - die Verbindung wird sofort aufgebaut!

Sichere, verschlüsselte Datenübertragung, Chat und weitere Funktionen machen TeamViewer zu einer Allround-Lösung für den Remotezugang, wie auch für Online-Präsentationen, bei denen beispielsweise der eigene Bildschirm dem Partner gezeigt werden kann.
-----------------------------------------------------------

PC-Fernsteuerung mit Windows XP
http://digitalewelt.freenet.de/computerzubehoer/wlannetzwerk/pcfernsteuerung-mit-windows-xp_597836_275464.html

------------------------------------------------------------------------------------

von AchimL / C-H
wenn Remote Desktop fehlt :gib mal unter Start/Ausführen
%SystemRoot%\System32\mstsc.exe
ein. Mal sehen ob es startet.

LogMeIn
https://secure.logmein.com/roadmap.asp

Cspace
http://www.chip.de/downloads/CSpace_20717069.html

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fernhilfe für PC ??

Es gibt das Programm VNC oder RealVNC. Der stellt eine Verbindug her und holt das Desktop des Entfernten PC´s auf dein Desktop.
http://www.pctipp.ch/downloads/dl/14250.asp

http://www.softonic.de/ie/6860/VNC
VNC und Family gibt es auch für Windows.

Darauf achten das es unt NT-Basierten als Dienst installiert wird erleichert die Fernwartung.
Bei Win9x basierten naja muss man's eben von Hand starten
Thight-VNC ist recht gut, auch ja die Auflösung auf 8Bit runternehmen dann geht es schneller.   

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"PC Anywhere"  oder
Dame Ware     oder
http://openvpn.se/download.html

Win Remote Desktop
http://www.wintotal.de/Artikel/remote/remote.php

http://www.windowspower.de/artikel_Anleitung+zur+Remoteunterst%C3%BCtzung_713.html

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=3&TID=743&URBID=14

-------------

 geklaut bei Jüki / CH 
Für Fernwartungen :
"Net Monitor for Employees Professional"
dieses kleine Tool hat sich als am Einfachsten, Zuverlässigsten und schnellsten erwiesen.
Allerdings darf der PC nicht abgestürzt sein.
http://www.computerbild.de/download/Net-Monitor-for-Employees-Professional-907151.html

« Letzte Änderung: 04.10.09, 11:29:54 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@HCK:
Kontroliere bitte deine notizen,die sind eher fehlerhaft.

Rem. Admi Tool 1.11
http://kostenlose.rbytes.net/remote-administration-tool_download/


das ist nirgends zu bekommen,ich weis aber auch nicht warum,manche seiten deuten auf trojaner hin.

real vnc oder vnc sind sehr lahm.
 

« Letzte Änderung: 04.10.09, 11:41:56 von w2 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast ja mal wieder KEINE links als Hilfe gegeben ...

OK ,  404 ... habs gelöscht  

http://www.chip.de/downloads/TightVNC_16575530.html
 

« Letzte Änderung: 04.10.09, 13:37:17 von HCK »

Ich habe mich sowieso gewundert, weshalb w2 dieses Thema aufreißt, wenn er innerhalb von 40 Minuten selbst eine Lösung anzubieten hat...  ;)
= Mangel an Bewunderung meinerseits...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nee , ist klar , W2 googelt eben nicht für andere.

Immerhin hat er die Programme erwähnt !

Und :
Fehlersuche bei mir war ihm wichtiger ... OK , kann damit leben .
Aber ... Leute die über "Fernwartung-Suche" den Thread finden , hätten schlechte Karten ...
Nur darum mein Eintrag oben .

 

Zitat
Ich habe mich sowieso gewundert, weshalb w2 dieses Thema aufreiß
Forensuche hätte sicher Ergebnisse gebracht!

 
Zitat
TightVNc kann alls das,was ich möchte.Für lokales netzwerk reicht dies.für fernwartung über internt kann ich weiterhin  teamviewer einsetzen.
Auf TightVNC und Ultra-VNC habe ich bereits mehrfach hingewiesen und es funktioniert wesentlich besser als Teamviewer! und man kann es auch über's Netz der Netze nehmen.
 

Hoffentlich werden solche Member hier gebührend bestraft! >:(

@ Noss- Du Pfeife ! :o

 

Zitat
Der Typ ist Spammer. SOFTWARE NICHT HERUNTERLADEN DA SCHADSOFTWARE. 

Dann ab mit ihm wo er hingehört, in die "Tonne" !
Am Besten ins Heim für Schwererziehbare !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ähm,ich suche schon für andere,nur kommt es auf die art der anfrage an.
wenn es keiner bemerkte,tight vnc mag ja über internet funzen,aber nicht verschlüsselt.Mein wissen reicht noch nicht auf,eine vpn verbindung zu meinem router von außen und dann in einen dahinterligenden rechner zu gelangen.bislang fand ich keine anleitung,wo mir genau erklärt wurde,welche dienste unter w2k und XP laufen müssen,damit das geht.Es wird immer nur Standard vorausgesetzt,was ich aber nicht mag.Bei mir sollen nur genau die dienste laufen,die unabdingbar sind,damit nicht zuviele ports offen sind.eventuel weis ja jenad solche eine anleitung,ansonsten muß ich wohl eine extra anfrage stellen.


« Lookout: nicht alle Elemente werden gefundenFehlermeldung MS IE "Die angegebene Prozedur wurde nicht gefunden" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Teamviewer
Teamviewer ist eine Software für Desktop-Sharing und Fernwartung. Hierbei kann man auf den Desktop seines Sharing-Partners zugreifen und daran arbeiten. Für pri...