Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

iTunes hängt sich auf

Ich habe schon sehr viele Foren durchwühlt, doch ich gelange einfach nicht zu einer Lösung! :s

Ich habe kürzlich Win7 installiert und in diesem Zuge natürlich auch wieder iTunes draufgetan.

Ich habe 2 interne und eine externe Festplatte.
Meine Musikdateien liegen auf der 2ten, internen Festplatten.
Ich habe dort meine Musik auch schon abgelegt gehabt, als ich noch Vista hatte.

Wenn ich den Ordner, weil iTunes ja neu installiert wurde, zur Mediathek hinzufügen möchte. Macht er es brav, dann sehe ich alle Titel und dann steht oben in der Leiste:
Bestimmung der Informationen zur unterbrecungsfreien Wiedergabe. o.ä.

Es hängt sich dann immer beim Lied 14 auf. Es bleibt stecken und auch wenn ich das lied lösche bleibt er bei nem anderen hängn.

Es sind "nur" rund 600 lieder und es dürfte eigtl. gehen.

Bitte um Lösung!!



Antworten zu iTunes hängt sich auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich habe kürzlich Win7 installiert und in diesem Zuge natürlich auch wieder iTunes draufgetan.

Warum natürlich??? iTunes ist eine so eine Sache für sich (und für mich das allerletzte was ich mir antun werde)....aber poste das Thema doch mal im Mac Forum -- evtl. kann dir dort einer weiter helfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Problem bei ITunes ist bekannt?

Falls nicht, hier nochmals:

Es lassen sich nur max. 5 Rechner für deine Lieder freischalten, obwohl du sie legal erworben und bezahlt hast.

Der Trick mit dem Brennen auf CD als-> .mp3 funktioniert hingegen ;)

Solltest du also bereits vorher schon noch 4 andere Rechner mit deiner Musik versorgt haben, dann ist jetzt Schluss, zumindest mit diesem Account und die Lieder lassen sich weder öffnen noch abspielen.

Zumindest war das seither so, aber ich lasse mich auch gerne belehren.  8)

ITunes hat bei mir aus eben diesen o.g. Gründen seit 2005 Hausverbot.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Frage mich was die 2 letzten Postings mit dem Problem zu tun haben sollen, wenn sich das Programm beim Lied 14 aufhängt...

Itunes ist zwar nicht grad klein, aber einer der besten Mediaplayer. Zu Carpenter, das konnte man schon immer wieder gerade rücken. Eine Mail an den Support und schon kann man einmal im Jahr den Zähler wieder auf Null setzen lassen für die aktivierten PCs. Außerdem muss man ja lediglich den alten PC deaktivieren. Allgemein ist der Kopierschutz ja auch lange abgeschafft. Du kannst die Lieder auch an einem nicht aktivierten PC abspielen.

Aber das hat ja alles nichts mit dem Problem an sich zu tun, nur mal zu dem Kommentar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich sagte ja, dass ich diesbezüglich nicht ganz auf dem Laufenden bin  ;)

Zumindest war es eben so, dass sich Songs, egal von welchem Medium auch immer, einfach nicht mehr abspielen ließen. z.B. nach einer Neuinstallation auch auf dem eigenen Rechner.

Wenn es Heute anders ist: bitteschön  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja, hatte ich auch so verstanden. Also (heute erst gemacht) die Lieder kann man einfach von seinem Musikordner rüberkopieren auf den neuen Rechner und dort wieder der Mediathek hinzufügen. Wenn man will, kann man das auch über die Sicherungsfunktion per DVD erledigen. Geht also (heute) relativ einfach. Ich tippe auch auf ein Problem beim Lied an sich oder beim Kopieren.

JA also mein 5ter PC ist es sicher nicht :P

Das Problem hatte ich ja vorher auch nicht und wenn ich oben dieses Überprüfen abbreche, dann kann ich die Lieder ja ganz normal abspielen! Aber falls ich iTunes starte und das Abbrechen vergesse hängt sich der Pc auf :P

Najaa woran kann es liegen?
Neuinstallation hab ich auch schon probiert, ebenso wie ich das Zielverzeichnis gewechselt habe ...


Welche Player benutzt ihr denn? Sagt mir bitte nicht Winamp oder Mediaplayer, die sind beide mega scheiße^^

lG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was mich an ITunes am Meisten stört, sind die ganzen zusätzlichen Programme und Dienste, die dann bitteschön auch noch automatisch gestartet werden wollen: 4 an der Zahl. ;)

Das finde ich für einen Player etwas übertrieben.

Ich selber bin mit dem Windows-Mediaplayer 11 bzw.12 sehr zufrieden.
Alternativ: Mediamonkey

http://www.chip.de/downloads/MediaMonkey_18736381.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MediaMonkey kann ich auch empfehlen, benutze den seit Jahren zur Verwaltung und zum hören.

ja und was mach ich mit meinem iPod?^^

Kann denn niemand das Problem lösen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MediaMonkey verwaltet meines wissens nach auch den iPod.
Ansonsten probiere mal dises hier.....soll besser sein als das Orginal.

Copytrans


« suche windows XP image aus der virtualboxxvidcore.dll not found »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...