Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

System Ereignis Anzeige gelöscht?

Hallo,
wir hatten eben einen Stromausfall. Als ich nachher den PC hochgefahren habe und in die Ereignisanzeige geguckt habe, musste ich feststellen, dass es nur die ganz neuen Einträge von heute gibt. Alle anderen wurden gelöscht  :o
Unter "Anwendungen" sind die noch da, aber unter "System" sind alle gelöscht worden  :o habe auch gleich im Everest nachgeguckt, unter Betriebssystem ---> "Laufzeit", da wars das gleiche (Erster PC Start 22.3.) :-/
Durch eine Systemwiederherstellung konnte der Fehler nicht rückgängig gemacht werden. Was ist hier passiert? Was kann ich da machen?

LG
Nina



Antworten zu System Ereignis Anzeige gelöscht?:

wenn ausfall energieversorgung öfters,über USV nachdenken,kosten dürften geringer sein,als systemschäden.
Ansonsten kann man wenig machen.

 

Zitat
Durch eine Systemwiederherstellung konnte der Fehler nicht rückgängig gemacht werden.
Welcher Fehler? Nur der, dass die Ereignisanzeige gelöscht wurde?
 

Ja. Sonst konnte ich keinen Fehler bemerken (bisher), hoffe das bleibt auch so.

Wenn doch der Compi keinen Fehler hat/bzw. man keinen bemerkt, nur wegen einen Stromausfall, dann ist doch alles in Butter.

Ja  :)   nur würde mich wirklich interessieren wodurch/warum die Ereignisanzeige einfach so gelöscht wurde? :x
 

Pc wurde nicht ordnungsgemäß runtergefahren, dadurch konnte er das nicht speichern.
Deswegen dauert es immer ein bissl, bevor man den Pc ganz ausschalten kann.
 

Ah okay, danke!!!! :-)

Bei den vorherigen Stromausfällen (war ja nicht das 1.Mal), wurde die Anzeige aber auch nicht gelöscht? Oder war das dann einfach nur Glück?  ;D

Das widerrum bedarf eine Frage an Herrn Gates.
Ich frage mich nunmehr, warum so oft Stromausfälle sind?

...weil wir einen Kater haben, der leider ab und zu die Steckdosen "markiert", was dann den FI-Schalter auslöst. 

Hahahaha.
Haben auch einen Kater und eine Katze, aber die machen das nie, dafür ist das Klo da.
Abhilfe: Die Steckdosenleisten haben auf der Rückseite meist eine Aussparrung zur Befestigung, also Nagel oder Schraube in Wand/Schrank und aufhängen.
Denke mal nicht, dass der Kater das Beinchen hebt.
Weitere Möglichkeit: Eier ab, dass hat unser (nicht mehr).

unserer ist auch längst schon kastriert, trotzdem geht das mit dem Markieren weiter  :(
 

Da solltest du aber mal Rücksprache mit deinem Tierarzt halten.
Ist hier aber nicht das Thema, hänge die Steckdosenleisten hoch, oder stelle sie in einem geschlossenen Karton.
Oder auf den Tisch, dann brauchste dich nicht immer bücken.

Oh, ich meinte nicht die Steckosenleiste vom PC, die wurde noch nicht markiert  ;)
Ich meinte die Steckdosen an der Wand  ;D

Dann stöpsel da ein Steckdosen-Dummy ein, oder nimm eine Kindersicherung zum einkleben.
Wenn ich mir vorstelle...eine Steckdose ist Normmaß 30 cm vom Boden und Kater/Katzen pinkeln im Sitzen, also da stimmt enorm was nicht.
So ein "Ding" hatte ich hier auch noch nicht. 


« Windows XP: internet tvSkype einfach nur gelöscht, kein deinstallieren mehr möglich? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...