Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Outlook lässt sich nicht mehr öffnen - Mails futsch?

Kann nun endlich meine FP auslesen, komme aber nicht an meine Mails aus Outlook heran.
Wenn ich im System auf Outlook.exe klicke, kommt die Meldung, das System sei nicht für das Ausführen dieser Funktion konfiguriert. Einlegen der Office-CD bringt auch nichts.
 



Antworten zu Win XP: Outlook lässt sich nicht mehr öffnen - Mails futsch?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
So wird das auch nichts. Du musst auf dein neues System / neue Installation Outlook installieren. Auf dem alten System nur die Daten rauskopieren eine .pst-Datei z.B. Outlook.pst müsste es sein. Diese dann in der neuen Installation reinkopieren.

« Lesezeichen von ausgebauter Platte???Vista: chrome Verlauf in Adressleiste löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...