Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: e-mails kommen nicht an

Hallo,
bei mir kommen alle e-mails normal an und sind über web.de entsprechend abzurufen.
Anders beim Thunderbird; hier kommen die Mails nicht an. Ich habe beim neu Einrichten ( von XP auf Windows 7 gewechselt und die Platte formartiert ) aus speziellen Gründen - wie auch zuvor - den Servertyp POP 3, Port 995 gewählt; darüber hinaus nur Standardeinstellungen.
Woran kann das liegen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: e-mails kommen nicht an:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 26.04.11, 18:14:05 von Daniel_Düsentrieb »
Falsch, pop3 wäre Port 110. Auch alles so eingestellt?

http://hilfe.freemail.web.de/freemail/e-mail/pop3/thunderbird?si=9dHhb.1qeKaA.2yMz5m.33*

Nö - nicht falsch, Port 995 ist POP3 over TLS/SSL und wird bei web.de unterstützt:
http://hilfe.freemail.web.de/sicherheit/ssl/pop3/?si=9PoOC.1qeKKp.2ImZZu.1p*

Benutzt Du eine Desktop-Firewall(z.B. Kaspersky), die könnte evtl. blocken?
 

« Windows XP: Alle Dateien anzeigen: Systemsteuerung-SoftwareWindows 7: Controller von AON löscht die E-Mails »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

pop3
Die Abkürzung pop3 steht für Post Office Protocol. Ein spezieller pop3- Server stellt die E-Mails eines Empfängers zusammen und speichert sie, bis der Empf...

COM Port
Die Abkürzung COM Port steht für Communication Port. Dies ist eine serielle Schnittstelle an PCs als Anschluß für Zubehör, wie Maus und Modem, a...