Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Windows 8 ausprobieren

Hallo ich möchte mal die neue Beta-Version von WIN 8 ausprobieren:Klick

Da auf meiner jetztigen Platte WIN 7 installiert ist und auf meiner anderen Platte Daten sind möchtte ich mir eine kleine Festplatte mit 80GB bei Ebay bestellen. Meine erste Frage, reichen 80Gb zur installation aus um mal zu schauen...;).

Kann ich nach der Installation von WIN 8 auf die 80GB Platte mein WIN 7 auf meiner jetztigen Platte weiter nutzen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Windows 8 ausprobieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, mir gehen also keine Daten verloren, wenn ich meine zwei Festplatten ausstöpsle und eine kleine 80GB Festplatte anschließe und darauf Windows 8 Beta installiere?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

m.E. NEIN .
Sofern der PC ordentlich beendet und ausgeschaltet wurde davor...

Denk evtl mal über Wechselrahmen nach ...  ::)8)

http://www.google.de/search?q=pc+wechselrahmen+platte&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a
 

Entschuldige, dass ich  mich so dähmlich anstelle.

Aber danach kann ich ohne Bedenken meine Windows 7 Platte anschließen und normal weiter arbeiten...!?!

                           ??? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also wenn du kein Profi bist, warte ab. Was ich heute so gelesen habe,
ärgern sich selbst Profis damit rum und kommen noch nicht klar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das ist alles kein Zauberwerk. Daten sichern würde ich natürlich trotzdem vorher, keine Frage sollte selbstverständlich sein.

Haben schon einige alles genau beschrieben, wie auf dem eigenen PC, wie in einer VM (am sichersten)

http://www.chip.de/news/Windows-8-Chaos-So-geniessen-Sie-die-Beta_54714536.html

usw.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein bißchen googlen zeigt, daß die User von dieser aktuellen Release ziemlich entsetzt sind.
Es scheint nicht mal möglich, gestartete Programme zu beenden. Man findet kaum seine Programme, da es kein Startmenü mehr gibt. Und was momentan zu haben ist, ist voll auf Tablet PCs zugeschnitten.
Es ist wohl am besten, noch einige Monate abzuwarten, ob aus Win 8 noch was Brauchbares wird bevor man seine Zeit daran verschwendet. 

« Letzte Änderung: 02.03.12, 21:25:40 von harold »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das ist aber Absicht. Beenden geht schon, Alt+F4 im betreffenden Programm drücken beendet. Gefallen tut mir das auch nicht. Abgeschaut beim Mac/iPhone usw.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 03.03.12, 16:36:24 von Ava-Tar »

« Eigende Stimme im Headset hören unter Win 7RAR Datie mit Passwordschutz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...