Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Windows XP: Windows fährt immer wieder hoch, ohne Benutzerkonten anzuzeigen

Windows fährt immer wieder hoch, ohne Zugriff auf die Benutzerkonten (blauer Bildschirm) Was kann ich tun?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: de cleaner von Norton.

Nachdem ich das Programm durchlaufen lassen habe, wurde ein Programm als BÖSARTIG gemeldet: winlogon.exe oder ähnlich. Ich habe auf bereinigen gedrückt und seit dem besteht dieses Problem.
Wie kan ich jetzt diesen Fehler beheben?

« Letzte Änderung: 17.09.10, 15:19:13 von energie1001 »


Antworten zu Windows XP: Windows XP: Windows fährt immer wieder hoch, ohne Benutzerkonten anzuzeigen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welches XP ?
seit wann ?
Systemwiederherstellung im abges. Modus auf VORTAG des Fehlers machen ? 

Hallo Ava-Tar,
XP Home
Im abgesicherten Modus passiert das gleiche, immer wieder hochfahren ohne Zugriff auf die Benutzerkonten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja , dann ...
XP-Reparatur
 

wie geht das ohne Windows CD?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leih dir eine entsprechende & nutze sie mit deinem KEY !!
Ansonsten ... kauf dir ein System ...


« Windows Vista: Desktop flackertWindows Vista: Rechner startet nicht mehr/bunter Bildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...