Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Videos aus dem Cache auslesen - wie?

Hallo zusammen,

ich interessiere mich für eine Lösung, zuvor abgespielte Videos aus dem Internet, aus dem Cache (Firefox) auszulesen und herzustellen.  Ich hab im internet dazu schon das ein oder andere gelesen und ausprobiert aber ich bekomm das irgendwie nicht hin. Bspw. das Programm "Video Cache View" giebt mir nicht alles aus, wo ich überall war. Die betreffenden Videos sind scheinbar gestreamte Geschichten, die der IE abbricht und nicht vollständig abspielt (beim IE könnt ichs runterladen, da der Stream aber abbricht, funzt das nicht) und der Firefox spielt die Sachen sauber ab aber ich komm dennoch nicht an die Datei, weil Firefox bei mir nix runter lädt - das geht hier alles irgendwie nicht. ... Sie ist ja eigentlich durch den abgespieten Stream schon auf meinem PC aber wie komme ich da nun ran??   :o
Kann mir wer weiter helfen?  [???] (bitte für "Dummies" wenns drum geht irgend was programmiertechnisches anzustellen, sowas begreife ich nicht so schnell  :-[ )



Antworten zu Videos aus dem Cache auslesen - wie?:

Es existieren aber Anbieter, da sind die Media-Dateien in vielen Teilen auf den Servern, werden alle der Reihe nach in den Browsercache geladen, lassen sich aber nur abspielen, wenn die jeweils erforderliche Steuerungssdatei aufgerufen wird.

Solche gestückelten Sachen kannst du nur als Video-Datei "einfangen" wenn du z.B. "Bandicam" oder gleichwertige Software einsetzt.

Aus dem Browsercache des FF lassen sich kaum Videodateien herausfischen, wenn du keinen speziellen Downloadmanager integriert hast.

Hast du schon Tests mit "Streamtransport" unternommen?
http://www.chip.de/downloads/StreamTransport_42979152.html

Lies auch zu "Protected Streaming":
http://de.wikipedia.org/wiki/Protected_Streaming

Vielen Dank. Mit Streamtransport hats nicht geklappt, der hat sich sofort erhängt aber mit Bandicam. Problem also gelöst. Vielen Dank nochmals!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anmerkung:

Für nicht geschützte Inhalte bietet der FF ein Add-on mit dem Namen "Video DownloadHelper", dieser ist einfach zu bedienen und wandelt in der Proversion sogar Videos direkt in MP3 um.

Erhältlich entweder unter "Add-ons" im "Firefox" menü oder unter downloadhelper.net

MfG

Christian

Vielen Dank Christian, den VideoDownloadHelper hatte ich da bereits schon drauf gehabt aber der ist ja nur für bestimmte Seiten nutzbar, der nutzte mir nichts, weil die gewünschte Seite nicht gelistet war. Mit dem Tipp aber hier mit Bandicam, decke ich alles ab ohne Probleme.  Ich denke bereits darüber nach, das Programm als Vollversion zu kaufen, so sehr gefällt mir das, weil es so vielseitig ist, bspw. auch für Spiele. Bisher kannte ich da nur "fraps" und das zeichnete nicht richtig auf ( nur einen Bildausschnitt, wohl falsche Auflösung oder codeckonflikt ) und da ist Bandicam total leicht zu bedienen, funktioniert super ... also für mich ist das Problem mit dieser Alternative gelöst und deckt zusätzlich noch nichtgenannte mit ab, kurz um: mir ist damit top geholfen worden. Klasse Tool, kann gar nicht genug "schwärmen" ;)

Den Download des Giveaway of the Day
     Boxoft Screen Video Capture
hatte ich leider verpaßt, sonst hätte ich auch auf diese Software aufmerksam machen können
http://de.giveawayoftheday.com/boxoft-screen-video-capture/#more-14306
Das Werkzeug "Bandicam" hatte ich zum rechten Zeitunkz da laden können = am Tage des Verschenkens installierbar ohne Wasserzeicheneinblendung.


« AHCI zu ATA ändernSeiten-Ladefehler!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...